Lasst die Arbeit hinter euch, schmeißt den Laptop aus dem Fenster, krempelt die Ärmel hoch und macht euch bereit das Party-Biest der Feiertage bei den Hörnern zu packen. Ich weiß nicht wie’s euch geht, aber ich bin dermaßen in Feierlaune, dass ich kaum einen Anlass auslasse, um mit meinen Freunden anzustoßen. Gerade rechtzeitig wartet Berlin nun mit einem Party-Marathon der höchsten Güte auf. Zehn Tage und Nächte der besten Partyreihen erwarten euch und unsere handverlesene Selektion folgt. Zehn Tage – traut ihr euch?

Sonntag, 23.12.

Holy Rave in der Griessmuehle

Seid ihr bereit bis in die heilige Nacht zu raven? Nautilus und Killing Spree Records präsentieren euch den Holy Rave, mit deftigen Techno Beats, die euch durch die Nacht geleiten.

Grießmühle, Sonnenallee 221, 12059 Neukölln, Berlin

23. Dez. um 10:00 – 24. Dez. um 12:00

* * *

Montag, 24.12.

PAH! by TrashEra im Salon zur Wilden Renate

Mit einem liberalen und innovativen Ansatz möchte euch das TrashEra-Kollektiv einen geschlechtslosen und grenzenlosen Raum in Verbindung mit wirklich hartem Techno bieten. Kommt und raved.

Salon – Zur wilden Renate, Alt-Stralau 70, 10245 Berlin

24. Dezember 23:59 – 25. Dezember 19:00

* * *

Dienstag, 25.12.

The House of Presents im Monster Ronsons

PANSYs Drag Queens machen keinen Urlaub, auch nicht an den Feiertagen. So gibt es ihre berühmten Drag Shows auch am ersten Weihnachtsfeiertag und am Neujahrstag. Und wenn genügend Alkohol im Blut ist, kann auch absolut jeder singen. Vertraut mir. Warum geht ihr und eure Besties nicht vor dem Jahresende zum Drag Shows Gucken und Karaoke Singen ins Monster Ronsons? Das ist ein Punkt auf eurer Jahresliste, den ihr noch abhaken müsst und von dem ihr nicht mal wusstest, dass er drauf stand….

Monster Ronson’s Ichiban Karaoke, Warschauer Str. 34, 10243 Berlin

25. Dezember 2018 – 21:00 bis 04:00

* * *

Mittwoch, 26.12.

Milonga im Tangoloft

Tangoloft schickt eine offene Einladung an alle Tanzinteressierten da draußen! Auch wenn ihr noch nie in eurem Leben Tango getanzt habt, kommt am zweiten Weihnachtsfeiertag (allein oder zusammen mit euren Liebsten) um 15.00 Uhr vorbei und probiert es aus!

Tangoloft Berlin, Gerichtstrasse 23 Aufgang 2, 13347 Berlin

26. Dezember 15:00 – 27. Dezember 03:00

* * *

Donnerstag, 27.12.

Säule XXl at Säule

Die venezolanische DJane VTSS wird euch diesen Donnerstag ein Menü aus Techno, Electronic Body Music, Rave und Industrial servieren. Danach nimmt Hyperaktivist dich mit seinem 90er Techno auf Zeitreise und abschließend rundet Sugar die Party mit seinen wuchtigen Techno-Beats ab.

Berghain / Panorama Bar, Am Wriezener Bahnhof, 10243 Berlin

27. Dezember 2018, 22:00 – 05:00

* * *

Freitag, 28.12.

Janus im Berghain

Die Partyreihe “Janus” verkörpert das Berghain, wie es elektronische Soundlandschaften erkundet, die nicht zwingend den Rhythmen von House und Techno zu Grunde liegen. Erwartet das Unerwartete!

Berghain / Panorama Bar, Am Wriezener Bahnhof, 10243 Berlin

28. Dezember 2018, 23:59 – 09:00

* * *

Kotelett&Zadak / Kuriose Naturale / Jama at KaterBlau

An alle derzeitig melancholischen Festivalliebhaber und Freunde mitreißender, elektronischer Beats – ich weiß, dass die Festivalsaison noch weg ist, doch das KaterBlau schickt euch Abhilfe! Zieht euer schillernstes Party-Outfit an und feiert heftig und festival-like, bis hin zum Silvesterabend!

KaterBlau, Holzmarktstraße 25, 10243 Berlin

29. Dezember, 23:55 until 31. Dezember, 21:00

* * *

Samstag, 29.12.

Room 4 Resistance in der Traumabar

Traumabar öffnet seine Türen für Room 4 Resistance. Dort erwarten euch Chill-Out-, Rave-, Ambient- und Experimental-Floors – ein Ort für alle Frauen, Trans- und Non-Binaries. Außer den Floors könnt ihr auch den Darkroom erkunden und viele Videoinstallationen wie auch VJ-Performances sehen. Aber vor allem bleibt euch hier viel Raum für Experimente..

Trauma Bar und Kino, Heidestrasse 50, 10557 Berlin

29. Dezember, 23:00 – 30. Dezember, 12:00

TRADE x No Shade x Einhundert w/ Dinamarca at Arena Club

Falls ihr bereits eine Mittwochnacht bei TRADE verfeiert habt, wisst ihr, worauf ihr euch am folgenden Samstag im Arena Club einstellen könnt. Euch erwartet House und Techno, aufgelockert durch gelegentliche Breakbeats oder auch mal ein wenig Dancehall – Spaß muss sein.

Arena Club, Eichenstraße 4 Berlin, 12435 Berlin

29. Dezember, 23:00 – 30. Dezember, 09:00

* * *

Sonntag, 30.12.

Buttcocks x DarkroomMafia x Juan Ramos x Rotciv x Pjotr

im SchwuZ

Was auch immer ihr von dieser BUTTCOCKS-Partyreihe erwartet, ein wildes Tänzchen oder eine heiße Bekanntschaft, seid bereit „Ja!“ zu sagen. Soundtechnisch erwartet euch Electro-Pop (oder harter Techno – wenn ihr es wagt, den Darkroom zu betreten).

SchwuZ, Rollbergstr. 26, 12053 Neukölln, Berlin

30. Dezember 2018, 23:00 – 08:00

Torstraßen Festival Presents: The Night Before im Arkaoda

Die Leute vom Torstraßen Festival wollen euch mit großartiger Live-Musik von 21 bis 23 Uhr sanft in Silvesterstimmung bringen. Nach den Live-Shows werden DJs wie ACUD MACHT NEU, Albertine Sarges und Collage Collective Berlin ordentlich Laune machen.

Arkaoda, Karl-Marx Platz 16, 12043 Berlin

30. Dezember 2018, 22:00 – 06:00

* * *

Montag, 31.12.

Hoe__mies Vol. 11 – NYE – Stay Golden at Arena

Hoe__mies ist eine Hip Hop Party und Community Space, der weiblichen, non-binären und trans Künstler*innen eine Platform bietet und ihre Präsenz im Hip Hop zelebriert, um Widerstand gegen die Marginalisierung in der Szene zu leisten. Kommt vorbei und zollt 2019 ein warmes, “goldiges” Willkommen!!

Arena Club, Eichenstraße 4 Berlin, 12435 Berlin

31. Dezember 2018, 23:00 – 07:00

Fully Automated Luxury of Oblivion at Maze

Lecken und Mina hassen NYE genauso wie wir! Deshalb müsst ihr vorbei kommen, etwas Liebe mitbringen und mit uns das Ende der Welt feiern! Was darf man soundtechnisch erwarten? Techno, bis die Welt untergeht.

Maze, Mehringdamm 61, 10961 Kreuzberg, Berlin

31. Dezember 2018, 21:00 – 01. Januar. 2019, 14:00

* * *

Dienstag, 1.1.

The House of Presents im Monster Ronson’s

Wenn ihr unseren Partyguide nicht genau genug gelesen habt, werdet ihr auch nicht bemerken, dass wir versuchen euch innerhalb von 10 Tagen zwei Mal zu PANSY’s Drag Queens im Monster Ronson’s zu schicken. Aber … was für ein Start ins neue Jahr – immer noch ein bisschen betrunken, unverholen laut singend und endlich glücklich!

Monster Ronson’s Ichiban Karaoke, Warschauer Str. 34, 10243 Berlin

25. Dezember 2018 – 21:00 till 04:00

* * *

Wenn ihr tatsächlich unseren gesamten 10-tägigen Party-Marathon hinter euch gebracht habt, würden wir uns sehr freuen, wenn ihr eure schönsten, heißesten oder natürlich peinlichsten Partyfotos durch #10daypartymarathon mit uns auf IG teilt. Und wer immer noch nicht genug Partypläne am Start hat, der kann sich einfach nochmal durch unsere Events der nächsten Tage inspirieren lassen.

Read this article in English.

Franziska
by
on Dezember 21st, 2018
in Party