Hundertmark

Der Stylespion hat aufgerufen, dass am heutigen Tage jeder über seine deutschsprachigen Lieblingsblogs postet. Seine Aktion Ein Herz für Blogs hat schon bis 12 Uhr mehr als 400 Kommentare und Trackbacks generiert. Ziemlich beeindruckend. Hier ist unsere Auswahl:

Über den Hundertmarkblog sind wir auf ganz klassischem Wege aufmerksam geworden: Durch einen Kommentar bei uns. Seitdem verfolgen wir die Jungs und finden ihren Stil ziemlich cool. Sie schreiben über Kunst, Design, DIY und andere interessante Perlen aus dem Netz und der Welt.

Als Fashionblog schreibt Flannel Apparel verhältnismäßig wenig über Mode. Doch Tessas Ergüsse über Girlism und andere schlaue Beobachtungen sind einfach zu vorzüglich, um drüber hinwegzuklicken. Besonders gerne verfolge ich ihren wortwitzigen und fleißig gepflegten Twitter Feed, der mich jeden Tag aufs Neue zum Lachen oder Lächeln bringt.

Ein Herz für Blogs

Marcel und Hannah sind Amy&Pink. Während der eine am liebsten Fotos von heißen Bräuten postet, schreibt die andere über ihre Exkursionen durch die Einkaufsstraßen von Tokyo. Immer wieder ein Lesespaß.

Castor&Pollux ist ein ziemlich neuer Blog über urbane und moderne Kunst, der sich, was die Regelmäßigkeit des Postens angeht, noch etwas einpendeln muss, in dem wir aber großes Potenzial sehen. Besonders gefallen hat uns der Artikel zum Urban Art Guide.

Also, Jungs und Mädels, bleibt dran!

Read this article in English.