One Night Stand at Amano Hotel

Vor zwei Wochen hatte ich das Vergnügen mir das brandneue Hotel Amano in Mitte auf einer kleinen Einführungsparty anzuschauen. Bisher haben wir hier ja noch nicht wirklich irgendwelche Übernachtungsmöglichkeiten vorgestellt, so ist das Amano sozusagen unsere Premiere. Und eine ausgesprochen empfehlenswerte gleich noch dazu. Nach einem schmackhaften Dinner von Kuchi wurde uns jede Ecke des Hotels gezeigt, von dem mir am meisten das Studio unterm Dach mit Panoramaterrasse und Wahnsinnsaussicht auf Mitte, sowie die Apartments im Altbaugebäude des Hotels zugesagt haben. Ebenso charmant fand ich den Garten mit hübschen Schaukeln, und die Hollunderbowle an der Bar, hat mir auch sehr zugesagt. Allerdings hab ich mich mit letzterer so dermaßen übernommen, dass ich am nächsten Tag noch halbbetrunken und mit angehendem Kater im Büro saß wie ein Zombie. Zu einem One-Night-Stand, unter dessen Motto die Party stand, wäre ich an diesem Abends also nicht im Stande gewesen. Die Eindrücke und Details nach dem Klick.

[flickrset id=“72157622468770452″ thumbnail=“medium“]

Hotel Amano

Auguststraße 43

10119 Berlin

Zimmer ab 70 EUR, Apartments ab120 EUR

www.hotel-amano.com

Read this article in English.