Illustrative Opening

Letzte Nacht feierte das Illustrative 2009 Festival seine große Eröffnung in der Villa Elisabeth und der daneben befindlichen alten Kirche. Ich wollte eigentlich nicht drüber berichten, denn die überaus hartnäckige Bombardierung mit Pressemitteilungen hat mich halb in den Wahnsinn getrieben. Aber die Ausstellung ist leider mal einfach großartig, und da drück ich doch mal ein Auge zu im Zeichen der illsutrativen Kunst. Und was hatte es eigentlich mit den kostümierten Leuten auf sich? Ist hier irgendein Motto an mir vorbei gegangen, oder haben sich alle schon für den Broken Hearts Club in Schale geworfen? Einen Vorgeschmack auf die Ausstellung und Eindrücke von der Party nach dem Klick.

[flickrset id=“72157622469469757″ thumbnail=“medium“]

Related Stories

Read this article in English.

Frank
by
on Oktober 16th, 2009
in Kunst, Party