Die Morgenröte von Blame

Die Morgenröte von Blame

Da alle guten Dinge drei sind, gibt es heute noch eine letzte Review von der Fashion Week von mir. Etwas klassischer und monochromer war die Kollektion von Blame, die das Berliner Label in der Münzstraße präsentierte. Inspiration war die winterliche Morgenröte, wie der Titel Aurora bereits andeutet. Zu sehen gab es hier moderne Kombinationen mit Strick und Leder in dunkleren Tönen und mit verspielten Häkeleinsätzen. Der Fokus liegt auf den klaren, modernen Schnitten und Materialien. Die Designerinnen Sarah Büren und Sonja Hodzode besinnen sich mit ihren neuen Designs auf ihre gestalterischen Wurzeln. Macht euch selbst einen Eindruck nach dem Klick.

Blame - AuroraBlame - AuroraBlame - AuroraBlame - AuroraBlame - AuroraBlame - AuroraBlame - Aurora

Text & Fotos: Alicia Kassebohm

***

Alicia Kassebohm ist freie Fotografin und Kommunikationsdesignstudentin am Institude of Design in Berlin. Letztes Jahr hat sie den 3. Platz beim Deutschen Jugendfotopreis belegt. Für iHeartBerlin besucht sie dieses Jahr unter anderem die Berlin Fashion Week. Mehr zu ihrer Arbeit auf: www.aliciaka.com

by Guest Author
on Januar 23rd, 2013
in Fotos, Mode
Kommentare deaktiviert

Comments are closed.