photo: Meike Männel

Heute abend eröffnet eine ganz besondere Ausstellung in der Contemporary Fine Arts in Mitte. Starfotograf Juergen Teller hat sich mit dem Maler TAL R aus Kopenhagen zusammengetan und mit ihm eine Ausstellung mit den Arbeiten ihrer Studenten der letzten paar Jahre kuratiert und organisiert. Zu sehen gibt es Arbeiten aus dem Bereich Fotografie, Malerei, Skulptur, Video und Installation und das Spektrum ist so reichhaltig, wie es nur sein könnte bei zwei so außergewöhnlichen Künstlern. Nach dem Klick haben wir eine kleine Vorschau von den Arbeiten für euch. Aber verpasst auf keinen Fall die Eröffnung heute abend!

MEIKE MÄNNEL

LILLY URBAT

DAVID HÄUSER

CHRISTOPH KIPP

MICHAEL ULLRICH

JAN PLEITNER

NILS BLEIBTREU

EUN KYUNG KIM

CLAUDIA HOLZINGER

You’re Just Too Good to be True eröffnet heute abend (6. Januar 2015, 18-20 Uhr) und ist noch bis zum 31. Januar 2015 in der Contemporary Fine Arts Gallery in Mitte zu sehen.

Read this article in English.

Skylar
by
on Januar 6th, 2015
updated on Januar 22nd, 2015
in Kunst