Das Konzert deines Lebens mit Sunrise Avenue

Das Konzert deines Lebens mit Sunrise Avenue

Am vergangenen Freitag war ich zusammen mit meiner Kollegin Leni von Amy & Pink einer der wenigen glücklichen Leute, die einem sehr exklusiven Event im Cassiopeia in Friedrichshain beiwohnen durften. Um ihr nagelneues, sexy Cabriolet MX-5 zu promoten hat die japanische Automarke Mazda ein privates, kleines Konzert der finnische Band Sunrise Avenue organisiert. Unter dem Titel “Konzert deines Lebens” durften 200 glückliche Gewinner von verschiedenen Verlosungen in den Genuss dieses Auftrittes kommen. Ich hatte das Glück zusammen mit einer kleinen Gruppe von Bloggern und Journalisten von den Mädels von JuLi PR mit “hineingeschmuggelt” zu werden. Wie das ganze ausgesehen hat und welche seltene Ehre ich am Ende des Konzertes vom charmanten Frontman Samu Haber bekommen habe, seht ihr nach dem Klick in Fotos und animierten GIFs.

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Ave-1866

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

MazdaKDL Sunrise Avenue

A big thank you for the support by JuLi PR!

Frank by Frank
on Juli 21st, 2015
updated on Juli 21st, 2015
in Fotos, Musik
6 Comments »

6 Responses to “Das Konzert deines Lebens mit Sunrise Avenue”

  1. Hanna Says:

    Sunrise Avenue is actually from Finland :)

  2. tillin… Says:

    Ah – that explains the red car slowly driving across the beergarden… Thank you!
    But: “American band Sunrise Avenue”?! They’re from Finland! ;) Greetz!

  3. skrii Says:

    Sunrise Avenue ist eine Finnische Band

  4. Jou Says:

    Finnish band!

  5. Marina Says:

    Danke für die Fotos und Artikel! Als Fan war es leider unmöglich auf das Konzert zu kommen… :(
    Wenn du mal eines Tages das Plek loswerden magst, denk an mich :P

  6. Frank Frank Says:

    Thanks all for pointing out my big mistake, it’s corrected now. I read this article about the band that was referencing California so much that in my head it resulted in associating the band with America, sorry for that ;(

Leave a Reply

We love to hear your opinions, corrections and suggestions, however, impolite, unreasonable and unrelated comments will not be published.