Fotos: Sebastian Murrer

Berlin ist eine Oase der Möglichkeiten sich an den schönsten Orten toller Erlebnisse zu erfreuen. Aber auch rein optisch gibt unsere Stadt viel her und architektonische Schönheiten, oder nennen wir es lieber sehr interessante Gebäude, gibt es auch massenweise zu bewundern. Die Häuser sind bunt, modern, alt, morbide, verrückt und einfach sehenswert. Wir haben uns die Arbeiten vom Berliner Fotografen Sebastian Murrer näher angeschaut und sind dabei auf viele bewundernswerte Bauwerke gestoßen, denen wir sonst vielleicht nicht so viel Aufmerksamkeit geschenkt hätten.

Nach dem Klick gibt’s welche, die wir besonders interessant fanden. Haltet immer die Augen auf, dann werdet ihr bestimmt noch mehr entdecken! Mehr Arbeiten von Sebastian gibt es hier zu sehen.

Read this article in English.