Caffè Torino: Ein Italienischer Aperitivo in Berlin

CaffeTorino-9070

Fotos: Finding Berlin

Seit dieser Woche gibt es eine neue Aperitivo Bar in Berlin, die uns den traditionellen italienischen Aperitivo nahe bringt. Dazu gehört nämlich noch mehr als nur ein sprudeliger, süßer Drink vor dem Dinner. Das ganze ist vielmehr eine kleine Gaumenfreude nach der Arbeit, ähnlich wie bei uns das Feierabendbierchen oder auch der Afterwork Drink. Nur gibt es in Italien dazu noch ein reichhaltiges Buffet an kleinen Snacks und Delikatessen.

Wer sich das italienische Original zu Gemüte führen möchte, den empfehle ich einen Besuch im Caffè Torino im Prenzlauer Berg in der Raabestraße 1. Noch bis zum 6. November kann man in dieser Pop-up-Bar von Martini einen wunderbaren Negroni oder andere Aperitivo Klassiker, zubereitet mit den neuen exklusiven Martini “Riserva Speciale Rubino” und “Riserva Speciale Ambrato“, sowie ein paar kleine, feine italienische Leckereien genießen und zwar täglich zwischen 16 und 22 Uhr. Nach dem Klick gibt es ein paar Eindrücke vom Opening am Montag…

Wir sagen: Salute!

“Aperitivo starts at 4″

Caffè Torino, Raabestr. 1, 10405 Berlin-Prenzlauer Berg

11. Oktober – 6. November 2016, Do-So 16-22 Uhr

Danke für den Support von Martini

Frank by Frank
on Oktober 14th, 2016
updated on Oktober 18th, 2016
in Bars, Prenzlauer Berg
No Comments »

Leave a Reply

We love to hear your opinions, corrections and suggestions, however, impolite, unreasonable and unrelated comments will not be published.