Die Großartigsten Momente in 2016

Festival of Lights 2016-9437

Für mich persönlich war 2016 ein großartiges Jahr, obwohl ich mich fast nicht traue das laut zu sagen. Ja, es sind viele furchtbare Dinge in der Welt passiert, aber dennoch gab es auch viele schöne Momente, denen wir etwas mehr Aufmerksamkeit widmen sollten. Berlin ist so eine großartige Stadt mit großartigen Bewohnern und sie hat das dieses Jahr mehr denn je bewiesen, auch bei schwierigen Ereignissen.

Januar

Die grandiose Designerin Esther Perbandt hat im Januar dem klassichen Runway der Berlin Fashion Week wieder gekonnt die Show gestohlen mit ihrer Performance von Sasha Waltz & Guests im Radialsysteme V. (Am 17.01.2017 gibt es übrigens den nächsten Streich in der Volksbühne)

* * *

Februar

Ai Weiwei ehrte die verlorenen Geflüchteten des Mittelmeeres mit seiner Installation aus Rettungswesten am Konzerthaus Gendarmenmarkt.

Ai Wei Wei Berlin Konzerthaus Refugees 4

photomomplCC

Ein weiteres Highlight im Februar war die Laser und Sound Installation Deep Web von Christopher Bauder und Robert Henke gezeigt im Kraftwerk Berlin als Teil des  CTM Festival 2016.

* * *

März

Die Blumenkünstlerin Rebecca Louise Law feierte den Frühling mit einer beeindruckenden Installation im Bikini Berlin. Passender Weise habe ich im März geheiratet… ;)

BIKINI_BERLIN_Installation_Rebecca_Louise_Law (3)

photo: Bikini Berlin

* * *

April

Die White Circle Installation von raster-noton in der Halle am Berghain war ein wahres Erlebnis.

* * *

Mai

Die Ankündigung des weltweit ersten Street Art Museums und Archiv von Urban Nation war die tollste Überraschung im Mai. In 2017 soll das Museum in der Bülowstraße bereits eröffnen.

* * *

Juni

Die Schießerei im Pulse Nightclub in Orlando ist nun wahrlich nicht als Highlight zu bezeichnen, doch sie hat etwas wunderbares bewirkt: Weltweite Solidarisierung mit der LGBTIQ Community, auch hier in Berlin am Brandenburger Tor.

photo: Jacob Schickler

* * *

Juli

Die Blogfabrik, der tolle Content Creator Space und Network, von dem wir ein Teil sein dürfen, wurde ein Jahr und das wurde natürlich standesgemäß gefeiert.

* * *

August

Das Fleischwandbild in der Bernauer Straße wurde ein großer Hit für Berliner und Berlin-Besucher. Trotz der schockierenden Ästhetik zeigten sich die Betrachter doch beeindruckt und begeistert.

* * *

September

Anne Imhof’s mysteriöses Performance Stück Angst II, welches im September im Hamburger Bahnhof aufgeführt wurde, wurde zum überraschenden Besucherhit.

* * *

Oktober

Das Festival of Lights ist jedes Jahr auf’s Neue ein absolutes Highlight und bringt so viele verschiedene Menschen zusammen auf die Straße zum Staunen und Wundern.

Festival of Lights 2016-0617

* * *

November

Als ich zum ersten Mal den Song “Das ist Berlin” von Endlich August hörte, war ich so gerührt, dass ich Tränen in den Augen hatte. Manchmal bedarf es so etwas wie dieses Lied um sich daran zu erinnern, in welcher großartigen Stadt wir wohnen.

* * *

Dezember

Dezember war ein schwerer Monat, doch die Menschen in Berlin ließen sich trotz der schrecklichen Geschehnisse nicht von ihrem guten Glauben und Hoffnung abbringen und gingen zusammen für ein offenes und liebevolles Miteinander auf die Straße.

Liebe Statt Hass by Andi Weiland CC-BY-2.0 9

photosAndi WeilandCC

* * *

Was waren eure schönsten Momente und Highlights in 2016? Teilt es uns gerne unten mit.

Frank by Frank
on Januar 1st, 2017
updated on Januar 1st, 2017
in Fotos, Stories, Videos
No Comments »

Leave a Reply

We love to hear your opinions, corrections and suggestions, however, impolite, unreasonable and unrelated comments will not be published.