Illustrationen: Berk Karaoglu

Anders als man vermuten würde, bedarf es nicht umbedingt ausschließlich lange, komplizierte Satzkonstruktionen um effizient in der deutschen Sprache zu kommunizieren. Nunja, für den ein oder andere Sprachtest oder die Einbürgerung wird man um solche vielleicht nicht drumherum kommen, aber für den täglichen Gebrauch kommt man mit ein paar sehr einfachen, mitunter sogar nur einsilbigen Worten klar, um ganze komplexe Angelegenheiten auszudrücken. Im englischen Teil haben wir für euch ein paar dieser wunderbaren deutschen Zauberworte (und Laute) zusammengefasst. Wer sich den Text ersparen möchte, für den gibt’s hier immerhin unsere kunterbunten Illustrationen.

Read this article in English.