Den Berliner Winter zu überstehen ist eine Kunst, die man fast als Meditation bezeichnen könnte. Um uns die lange Zeit des grauen Himmels irgendwie zu versüßen haben wir überlegt, dass wir mehr ungewöhnliche Dinge ausprobieren wollen und für unsere Leser die schönsten Erlebnisse festhalten.

Diesmal haben wir uns in die Kunst des  meditativen Bogenschiessen einführen lassen. Unsere Lehrmeisterin war Latifa Rothacker, die bei Berlin Aikido am Kottbusser Damm ihre Gruppenkurse und Workshops durchführt. Was wir alles spannendes dabei erlebt haben, könnt ihr im englischen Teil des Artikels nachlesen.

Read this article in English.