Für viele Familien gehört das gemeinschaftliche Schmücken des Weihnachtsbaumes zu einer von vielen langgehegten Traditionen, auf die man sich zur Weihnachtszeit jedes Jahr aufs neue freut. Die alten Kugeln von Oma werden aus der Abseite hochgehieft, entstaubt und auf Bruchstellen untersucht, bevor sie wieder an den Tannenbaum gehangen werden. Zuvor muss sich für eine Farbe entschieden werden und jedes Jahr stellt man aufs neue Fest: es wäre mal Zeit für neuen Baumschmuck, der alte bröckelt schon.

Wer neues Leben in alte Traditionen bringen möchte, ist bei Edition Noël genau richtig. Hinter dem Namen stehen sieben talentierte Designerinnen, die sich zusammengeschlossen haben, um neben der alltäglichen Arbeit etwas gemeinsames zu erschaffen – nämlich handgefertigten Christbaumschmuck. Ihre Kollektion umfasst dreihundert Sets mit jeweils 6 feingliedrigen, individuellen Anhängern. Jede von Ihnen hat dabei ihren Schwerpunkt aus unterschiedlichen gestalterischen Bereichen wie Illustration, Mode-, Schmuck-, Textil- und Produktdesign einfließen lassen und ihre individuelle Note beigefügt.

Ob feingliedrig geschwungen, geometrisch inspiriert oder aus festlichen Stoffen gefertigt, die Mädels von Edition Noël haben sich besondere Designs einfallen lassen, um eingestaubten Weihnachtsbaum-Traditionen einen neuen Glanz zu verleihen. Auf ihrer Webseite findet ihr Infos zu den Shops, in denen ihr die Sets von Edition Noel ergattern könnt. Die besonderen Baumanhänger eigenen sich übrigens auch als besonderes, kleines Weihnachtsgeschenk … 😉

Read this article in English.