Geht Schlittschuhlaufen im Berghain – Kein Witz!

Geht Schlittschuhlaufen im Berghain – Kein Witz!

Das Festival für experimentelle elektronische Musik CTM 2019 (Club Transmediale) bringt zwei ungewöhnliche Medien zusammen, die beide im Winter sehr beliebt sind: Berghain und Eislaufen! What?! Jap, du hast richtig gehört! CTM kündigt „Eishalle“ an, die Installation besteht aus einer Eisbahn mitten in der beeindruckend großen Halle am Berghain.

Ab dem 25. Januar um 16 Uhr könnt ihr im Berghain offiziell Schlittschuhlaufen! Natürlich wird CTM eure Eislauf-Performance nicht ohne musikalische Begleitung lassen. Eine Vielzahl von DJs wie Skatebård, Rabih Beani, Mo Loschelder, Occult und Freak de l’Afrique sollen dort eine einzigartige Atmosphäre schaffen. Die Installation und die Performances finden noch bis zum 10. Februar statt. Abgerundet wird das Projekt „Eishalle“ durch das einzigartige Lichtdesign des führenden Berliner Lichtkünstlers Christopher Bauder.

Weiterlesen…

Diese Fotografin zeigt die Berliner Club Kids

Diese Fotografin zeigt die Berliner Club Kids

Dieser Instagram-Account existiert erst seit zwei Monaten, doch hat es bereits geschafft, ein Insider unter den Techno-Liebhabern Berlins zu werden. Dürfen wir vorstellen? Hier kommt @nachtclubsberlin! Auf diesem Kanal werden spontane Bilder von Party People aller Art vor und nach dem Feiern in den größten Berliner Techno-Clubs gezeigt. Hinter der Kamera haben wir die Fotografin Sabrina Jeblouie kennengelernt. Die ehemalige Pariserin verliebte sich auf mehreren Besuchen in die Stadt, bis sie im Sommer 2017 aus einer Laune heraus binnen zwei Wochen herzog.

Weiterlesen…

10 Tipps wie ihr den Winter Blues in Berlin los werdet

10 Tipps wie ihr den Winter Blues in Berlin los werdet

Die schöne Weihnachtsatmosphäre, mit all ihren Lichtern und Liedern, hat sich nun von uns verabschiedet und selbst die festliche Silvesterstimmung, mit all ihrem Glitzer und Sektexzessen ist abgeklungen. Alles was uns jetzt bleibt, ist das neue Jahr, ein Haufen ambitionierte Vorsätze und ein ziemlich düsterer Januar. Nach dem vierten Abend Netflix und Couch fiel mir letztlich die Decke auf den Kopf und ich begann mir Gedanken zu machen, was man alles schönes winterliches in Berlin machen könnte, um den Januar Blues zu vertreiben.

Weiterlesen…

Was ich an Berlin vermisse, wenn ich im Ausland bin

Was ich an Berlin vermisse, wenn ich im Ausland bin

Wenn es mich länger ins Ausland verschlägt und ich viel Zeit in fremden Großstädten verbringe, wird mir jedes Mal vor Augen geführt, was ich an Berlin besonders schätze. Es kann noch so schön sein, durch das umtriebige Bangkok zu schlendern oder am Strand bei LA ein Eis zu schlecken, niemals würde ich Berlin gegen irgendeine andere Stadt auf dieser Welt eintauschen. Vielleicht hat es damit zu tun, dass ich hier aufgewachsen bin, doch ich glaube wer sich einmal in Berlin verliebt hat, ist ihr unheilbar verfallen. Die Dinge, die ich in fernen Städten an Berlin am meisten vermisse, habe ich euch mal zusammengetragen.

Weiterlesen…

Ein 10 Tage Party Marathon: Dein Berlin Party Guide für die Feiertage

Ein 10 Tage Party Marathon: Dein Berlin Party Guide für die Feiertage

Lasst die Arbeit hinter euch, schmeißt den Laptop aus dem Fenster, krempelt die Ärmel hoch und macht euch bereit das Party-Biest der Feiertage bei den Hörnern zu packen. Ich weiß nicht wie’s euch geht, aber ich bin dermaßen in Feierlaune, dass ich kaum einen Anlass auslasse, um mit meinen Freunden anzustoßen. Gerade rechtzeitig wartet Berlin nun mit einem Party-Marathon der höchsten Güte auf. Zehn Tage und Nächte der besten Partyreihen erwarten euch und unsere handverlesene Selektion folgt. Zehn Tage – traut ihr euch?

Weiterlesen…

Das Fashion Council Germany präsentiert innovative Mode bei Bikini Berlin

Das Fashion Council Germany präsentiert innovative Mode bei Bikini Berlin

Anzeige

Wer sich dabei ertappt fühlt, Kleidung immer wieder in denselben Geschäften zu kaufen und sich ein wenig in seiner täglichen Garderobe festgefahren hat, dem kommen der Fashion Council Germany und das Bikini Berlin zu Hilfe! Sie versorgen euch mit aktuellen und relevanten Fashion-Infos, genau dann, wenn ihr sie am meisten braucht. Nach ihrem erfolgreichen Pop-Up Shop bei Bikini Berlin im Juni veranstalten sie ein weiteres Pop-Up Event. Die Idee dahinter ist, deutsche Designer-Talente zu fördern und ihnen eine Plattform zu ermöglichen, ihre neuesten Designs zu präsentieren. Die Veranstaltung findet von Mittwoch bis Sonntag auf der Dachterrasse der Bikini Berlin Concept Shopping Mall statt. Dort erwarten euch die Designer selbst, leckere Getränke und eine inspirierende Atmosphäre.

Weiterlesen…

Yogi Rebecca Randaks Tipps für ein Achtsames Leben in Berlin

Yogi Rebecca Randaks Tipps für ein Achtsames Leben in Berlin

Ist dir dein geliebtes Großstadtleben manchmal ein wenig zu stressig? Wir sprachen mit der wunderbaren Rebecca Randak, erfahrene Yogi und Achtsamkeitsbloggerin auf ihrem Blog Fuck Lucky Go Happy, darüber wie man den Großstadtstress reduzieren und zu mehr Balance finden kann. Erfahrt mehr über ihre Achtsam-In-Berlin Tipps, ihre liebsten Yoga-Studios und lernt eine Meditationstechnik, die jeder super einfach nachmachen kann. Weiterlesen…

Künstler sein bedeutet Scheitern: Eine Webserie über Berlin Expats

Künstler sein bedeutet Scheitern: Eine Webserie über Berlin Expats

Ein Künstler zu sein, bedeutet, zu scheitern. Mit diesen berühmten Worten von Marcel Proust beginnt die Webserie “Big Heads”. So sehr die internationale kreative Szene Berlins geschätzt wird, so sehr wird sie mittlerweile nicht nur von sich selbst, sondern auch von anderen belächelt. Es haben sich im Laufe der Jahre in dieser Stadt derart viele Stereotypen an Künstlerfiguren gebildet, die Berliner und Nicht-Berliner hinter vorgehaltener Hand wenn auch liebevoll ins Lächerliche ziehen.

Produzentin und Autorin Marlene Melchior und Alex Forge sahen Potential aus diesen Stereotypen aus Berliner Zugezogenen Kreativen eine Mini Webserie zu drehen, die sich um die alltäglichen Schwierigkeiten im Leben eines aufstrebenden Künstlers in Berlin drehen. Dabei wird das Leben von Anjuna Pashnani dokumentiert, eine Britin in ihrer “Quarter-Life-Crisis”, die versucht als Autorin in Berlin Fuß zu fassen und einen Blog über die nicht sehr erfolgreichen Künstlertypen der Stadt beginnt, die ihr auf ihrem Weg begegnen.

Weiterlesen…

Ein Liebesgeständnis ans Garbicz Festival

Ein Liebesgeständnis ans Garbicz Festival

Seit bereits drei Jahren schwärmte meine Freundin Anahita jeden August in den höchsten Tönen vom Garbicz Festival. Verliebt sprach sie von der magischen Atmosphäre, den freundlichen, offenherzigen Menschen, der liebevollen Katerblau Dekoration und den durchtanzten Nächten. Nach all ihrer Schwärmerei entpuppte sich dieses Jahr als ihr drittes Jahr Garbicz und für mich, endlich, als mein erstes!

Das Garbicz gibt es seit nunmehr 5 Jahren und ist ein Gemeinschaftsprojekt der Partyveranstalter Bachstelzen und Katerblau/Holzmarkt. Sie schlossen sich zusammen und kauften ein Stück Land, genauer gesagt ein Naturreservat bei einem kleinen Städtchen namens Garbicz in Polen, auf dem fortan jedes Jahr das Festival stattfand. Das Reservat ist mit seinen naturgegebenheiten ein perfektes Festivalgelände. Mit seinem See zum Baden und dem Wald zum regengeschützten und schattigen Campen bietet es vielseitigen Festivalspaß und tolle Campingbedingungen. Der talentierte Ole Ukena hat stetig seine Kamera griffbereit, um euch den Vibe des Garbicz durch ihre Linse einzufangen.

Weiterlesen…

Krasse Make-up Looks Inspiriert von der Berliner Club-Szene

Krasse Make-up Looks Inspiriert von der Berliner Club-Szene

Ich weiß, das Berliner sich am liebsten wenig Mühe geben, wenn es um ihr Partyoutfit geht. Das ist der Berlin-Schick, so auszusehen, als hätte man sich nicht großartig gedanken gemacht. Ich hab allerdings riesigen Spaß dabei, mir ab und zu ein Alter Ego auszudenken, wenn ich Abends losziehe.

Als ich anfing das Berliner Nachtleben zu erkunden, fragte ich total  amateurhaft herum: “Was für Make-up trägt man im Berghain?” oder “Was für Outfits trägt man im Kater?!”. Ich hatte von nix eine Ahnung und war ziemlich unsicher als ich dort jeweils aufschlug, daher soll dieser kleine Guide euch Fragende inspirieren, wie ein Make-up Look für die bekanntesten Clubs der Hauptstadt aussehen könnte.

Weiterlesen…