Erhebt Eure Stimmen und Rettet Eure Stadt

Erhebt Eure Stimmen und Rettet Eure Stadt

Unsere Stadt verändert sich. Solange wir unsere Stimmen im richtigen Moment erheben und für sie kämpfen, kann es sich noch zum Besseren wenden.

Immer noch nicht ganz nüchtern von exzessiven Neujahrsfeierlichkeiten, verlasse ich an diesem frostigen Donnerstagmorgen meine Wohnung in der Karl-Marx-Allee. Zwar fühle ich mich nicht besonders großartig, doch jedes Mal wenn ich durch die elegante Säulenreihe trete, die die Tore zu den monumentalen Stalinpalästen bewacht, in denen ich lebe, kriege ich dieses Gefühl von Erhabenheit.

Ich bin auf meiner – semi-durchdachten – Mission, dieses Gefühl zu behalten: Ich kaufe meine Wohnung! – Ich bin 25, ich habe gerade mein Studium beendet, und meine Ersparnisse reichten gerade so für ein neues MacBook…. Als ich um die Ecke zum Ostbahnhof biege, und nervös am Stapel signierter Dokumente in der meiner rechten Hand herumfummel, frage ich mich: Bin ich komplett verrückt geworden?

Weiterlesen…

Diese Instagrammer Zeigen das Wahre Berlin

Diese Instagrammer Zeigen das Wahre Berlin

Wir alle kennen diese Instagram Accounts, die fast den Eindruck erwecken, Berlin sei ein dauerhaft sonniger Ort, in dem man nur permanent zufriedene Yogis oder gelegentlich ein älteres Paar auf einer Bank im Tiergarten sehen kann. Ein Blick aus dem Fenster genügt, um zu erkennen, dass die Realität nicht immer so märchenhaft ist. Aber wir lieben das an Berlin – das unvorhersehbare Wetter, außergewöhnliche Charaktere und die Tatsache, dass einige Ecken ein bisschen dunkler sind. Wir haben drei Instagrammer gefunden, die diese Eigenschaften unserer geliebten Stadt feiern – und ein unverzichtbares Gegenmittel für das Streben nach Perfektion darstellen.

Weiterlesen…

10 Kurse in Berlin um etwas neues Auszuprobieren

10 Kurse in Berlin um etwas neues Auszuprobieren

Wenn du dein Leben in Berlin endlich einigermaßen auf die Reihe gekriegt hast, ist es sehr einfach in eine wöchentliche Routine zu verfallen. Du triffst die selben Leute, isst in den selben Restaurants und gehst deinem Lieblingshobby nach. Irgendwann wird diese Routine gefährlich gemütlich, bis unsere Langeweile uns dazu treibt, etwas neues auszuprobieren. Ich liebe und hasse meine Komfortzone gleichzeitig. Ich liebe sie, weil Netflix und Angry Chicken mit meinem Freund an einem Sonntag das größte ist und ich hasse sie, weil sie einen mental nicht wachsen lässt. Daher habe ich uns Routinemenschen eine Liste an Kursen in Berlin zusammengesucht, die uns ein wenig aus unserer Komfortzone locken!

Weiterlesen…

Wie Ihr Euch Gegen Überhöhte Mieten Wehren Könnt

Wie Ihr Euch Gegen Überhöhte Mieten Wehren Könnt

Anzeige. 

Wohnen in Berlin ist unverschämt teuer geworden und passt so gar nicht zu dem antikapitalistischen Flair, den viele seiner Bewohner ausstrahlen. Tatsächlich sind die Mieten in Berlin in den letzten 5 Jahren um fast das Doppelte gestiegen. Je öfter ich mit Freunden über die Lage spreche, desto mehr gewöhne ich mich jedoch erschreckender Weise an die Situation: Eine frisch zugezogene Bekannte berichtete mir neulich, sie zahlt in der Sonnenallee für 35m2 ganze 920€ – das sind über 25€ pro m2! Angeblich luxussaniert und mit schicker Einbauküche versehen. Das sei heute normal – illegal ist es trotzdem.

Genauso illegal sind oft auch schon Mieten jenseit von 10€ pro Quadratmeter. Denn damit die Mieten nicht weiter steigen, hat die Regierung schon vor über drei Jahren ein Gesetz erlassen, die Mietpreisbremse. Nur warum nutzt sie kaum einer? Warum steigen die Mieten immer weiter? Wir wollen Euch zeigen, wie Ihr mit der Mietpreisbremse Eure Miete senken könnt und zeigen Euch drei Wege vor: Online mit dem Service des Start-ups wenigermiete.de, per Anwalt oder über einen Mietverein.

Weiterlesen…

Joseph Wolfgang Ohlert: Everybodys Darling Braucht ne Pause

Joseph Wolfgang Ohlert: Everybodys Darling Braucht ne Pause

Du weißt einfach, wenn Joseph im Raum ist. Die Persönlichkeit des angehenden 28-Jährigen ist so einnehmend wie seine Bilder. Das Berliner Wunderkind hat fast ein Jahrzehnt lang die Kunstszene der deutschen Hauptstadt geprägt – jetzt  ist er bereit, ihr den Rücken zu zu kehren…..

Sein frecher Charme und sein außergewöhnliches Talent haben Joseph Wolfgang Ohlert in die erste Reihe einer neuen Generation Berliner Kreativen geführt. In den letzten acht Jahren arbeitete er als Porträtfotograf für etablierte Publikationen wie Intro, Siegessaeule und Gay Times. Ihm gelang es den flüchtigen Ort festzuhalten, an dem Schönheit, Intimität und raffinierte Ästhetik einander begegnen. Sein erstes, vielbeachtetes Fotobuch „Gender as a Spectrum“ erschien 2016 in Zusammenarbeit mit Kaey und traf einen Zeitgeist der sexuellen Befreiung und sozialen Akzeptanz für LGBTQIA+ Menschen. Damals studierte Joseph an der renommierten Universität der Künste Berlin, nachdem er die Ostkreuz Schule für Fotografie bereits abgeschlossen hatte, 2017 eröffnete er darüber hinaus seine eigene Galerie „P7“.

Weiterlesen…

Die Electric Minds der Berlinale: Ein Erstklassiges Erlebnis in der Audi Berlinale Lounge

Die Electric Minds der Berlinale: Ein Erstklassiges Erlebnis in der Audi Berlinale Lounge

Anzeige. 

Um sich auf die Berlinale Festlichkeiten einzustimmen, lud Audi uns zu ihrem Berlinale Open House Programm in die Audi Berlinale Lounge am Marlene-Dietrich-Platz ein. Während das Filmfestival in vollem Gange ist, hat Audi zusammen mit der Berlinale ein interessantes und abwechslungsreiches Programm aus Diskussionsrunden, Performances und Interviews zusammengestellt, die in ihrem eleganten Pavillon direkt vor dem Berlinale Palast stattfinden.

Wir waren begeistert von der glamourösen Atmosphäre der Lounge mit ihren dunklen Wänden, gedämpften Lichtern, stilvollen Speisen und Getränken und dem erstklassigen Blick auf den Roten Teppich. Die Location ist einzigartig: Direkt neben dem Roten Teppich ist man somit nicht nur Zuschauer, sondern auch Teilnehmer der Veranstaltung.

Weiterlesen…

Warum sind die Deutschen so besessen von ihrer Wurst?

Warum sind die Deutschen so besessen von ihrer Wurst?

Illustrationen: Berk Karaoglu. 

Vor meinen Versuchen des Vegetarismus hatte ich nie wirklich den deutschen Hype um die Wurst nachvollziehen können. Während Nationalstolz normalerweise ein Konzept ist, das ich nicht unbedingt annehmen würde, ist die Wurstdebatte der einzige Fall, in dem ich mich fast für die polnische Vorherrschaft aussprechen würde. Aber in Deutschland, zumindest im sprachlichen Sinne, kommt man um die Wurst einfach nicht drum herum. Während wir unsere iHeartBerlin-Mission fortsetzen, euch eine Anleitung zu geben, wie ihr euch durch das Labyrinth der deutschen Sprache navigieren könnt, ist an der Zeit euch in die kuriosisten Redewendungen mit der Wurst einzuführen. Lest einfach weiter, um euren Wortschatz und eure Vorstellungskraft zu bereichern!

Weiterlesen…

SchokoKiez – Dein Kiez als Schokoladentafel!

SchokoKiez – Dein Kiez als Schokoladentafel!

Ich liebe Schokolade! Jeder weiß, dass besonders geformte Schokolade zu vernaschen viel mehr Spaß macht, als wenn es nur ein einfacher Schokoladenriegel ist. So sind wir es gewohnt Schokoladen-Weihnachtsmännern mehr oder minder genüsslich den Kopf ab zu beissen und leckere Ostereier zu futtern, aber habt ihr schonmal gehört, dass jemand seinen Kiez nascht? Wir auch nicht. Deswegen fanden wir die Idee umso genialer.

Ray und Lena von SchokoKiez haben eine leckere Tafel Schokolade erfunden, der die Karte eures Lieblings-Kiez abbildet! Diese einzigartig geformte Tafel Schokolade ist ein Leckerbissen für alle Berlinfans. Der erster fertige Riegel von SchokoKiez ist der beliebte Schillerkiez! Dieses Jahr sollen noch viele weitere folgen, wie der Bergmannkiez, Boxhagener Kiez oder Kollwitzkiez – um nur einige zu nennen!

Weiterlesen…

Am Roten Teppich der Berlinale: 8 Event-Highlights in der Audi Berlinale Lounge

Am Roten Teppich der Berlinale: 8 Event-Highlights in der Audi Berlinale Lounge

Anzeige. 

Zum 69. Mal wird sich diese Woche das schillernde Scheinwerferlicht der internationalen Filmbranche wieder voll und ganz auf Berlin richten, wenn die Internationalen Filmfestspiele Berlin – kurz Berlinale – am Donnerstag eröffnen!

Für 10 Tage wird die Stadt belebt mit unzähligen spannende Filmscreenings und Premieren, glamourösen Empfängen, Partys und den Stars der Filmwelt, soweit das Auge reicht. Und natürlich erwarten alle die heißersehnten, glänzenden Preise bei der Verleihung der Goldenen und Silbernen Bären.

Doch das ist längst nicht alles: Ein spannendes Rahmenprogramm erwartet euch in der Audi Berlinale Lounge direkt am Roten Teppich des Premierenkinos am Potsdamer Platz. Das Berlinale Open House-Programm lädt ein zu morgendlichem Electric Yoga, spannenden Workshops und Panel Talks zu den brennenden Themen unserer Zeit, exzellenter Live Musik und vielem mehr.

Weiterlesen…

Die 16 Interessantesten Berlinale Filme in 2019

Die 16 Interessantesten Berlinale Filme in 2019

Wie jedes Jahr lassen wir euch bei der anstehenden Berlinale mit der überaus üppigen und vielfältigen Auswahl an Filmen nicht im Stich. Ihr müsst euch keineswegs durch das komplette Programm durcharbeiten, um die interessantesten Filme herauszusuchen, für die es sich lohnt, sich um die heißbegehrten Karten zu bemühen, denn das haben wir bereits erledigt.

Unser Autor Keith hat sich durch die Unmengen an Filmsynopsen und Credits gelesen und eine vorzügliche Auswahl an 12 durchaus unterschiedlichen Berlinale Filmen zusammengestellt, die ihr euch unbedingt anschauen solltet. Viel Spaß! Die Liste gibt es im englischen Teil.