Neukölln

Die besten Spanischen Restaurants in Berlin

Oh, Spanien … Wie beschreibe ich dich? Neben allem ist Spanien ein Land, das sowohl seine neuen Besucher als auch seine Bewohner charmant und überraschend hält. Umgeben von dem Wetter, bewundert für sein historisches, kulturelles und künstlerisches Erbe und wegen seiner reichen, gesunden und sehr vielfältigen Gastronomie, lässt Spanien Sie nie kalt. Deshalb, wenn Sie ein Spanier wie ich sind, werden Sie die Gerüche, die Aromen und die Wärme des Landes, das Sie zurückgelassen haben, vermissen. Also, wenn Sie das Gewicht der Nostalgie fühlen, die Sie runterbringt oder sich fragt, wie Sie in dieser kalten und regnerischen (aber immer erstaunlichen) Stadt gelandet sind, haben wir hier einige großartige Orte zusammengestellt, die Ihnen hoffentlich das Gefühl geben werden ein bisschen wie zu Hause. Und natürlich, vergessen Sie nicht, einen Toast zu machen ¡salud!

by
on April 16th, 2018
in Bars, Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Restaurants

The Future Breakfast: Ein neues Frühstückscafé in Neukölln

Fotos: Sabrina Hubert

The Future Breakfast als Neuheit in Berlin zu verkünden, wird dem Projekt wahrlich nicht gerecht. Katie und Flo, das sympathische Team hinter dem neuen Café in Neukölln, sind seit einigen Jahren in Berlin unterwegs und servieren zum Frühstück ihre köstlichen Eier- und Avocadogerichte aus ihrem kleinen Food-Caravan auf verschiedenen Street-Food-Märkten, Events und Locations. Aber nach all den Jahren auf den Straßen war es an der Zeit, sich niederzulassen. So mieteten sie ihren eigenen Raum in der Böhmischen Straße in Neukölln, renovierten ihn wunderschön und eröffneten am Osterwochenende dieses Jahr ihr charmantes Café für die Öffentlichkeit. Ihr Start war ein voller Erfolg und ihre leckeren Frühstücksgerichte füllten die Bäuche vieler glücklicher Kunden.

Frank by
on April 3rd, 2018
in Cafés, Neukölln

Syrische Kreative, Projekte und Orte in Berlin

Foto: Bernhard Musil

Berlin bringt Kulturen aus aller Welt zusammen – und das ist auch gut so! In unserer Serie „Foreign Lifestyles in Berlin“ haben wir euch schon die Griechische, Polnische und Türkische Kultur in Berlin nahegebracht – in unserer neuesten Ausgabe geht es um Syrien.

In unserer Liste findet ihr eine Menge Talent. Unter anderem, stellen wir euch einen Youtuber, ein paar Tänzern, und sogar eine Techno Musikerin vor. Wir erwähnen auch gesellschaftliche Initiativen, die entweder von Syrern oder mit ihnen gestalten wurden. Und nicht zu vergessen: am Ende findet ihr unsere Tipps für das beste syrisches Essen in Berlin!

Michalina by
on März 22nd, 2018
in Cafés, Essen, Kreuzberg, Mitte, Musik, Neukölln, Party, Leute, Restaurants, Theater, Wedding

Eine Karte mit den Romantischsten Orten in Berlin

Foto: Herr Lindemann

Es passiert so oft in Berlin, dass man mit jemandem gerne rausgehen will, hat aber keine Ahnung, wo genau. Für solche Anlässe ist Zitronenstraße – die interaktive Karte mit den romantischste Orten Berlins – eine wunderbare Lösung. Wir haben euch ein Paar von den Orten im englischen Teil des Textes nahegebracht. Viel Spaß beim Daten!

Michalina by
on Februar 14th, 2018
in Bars, Kreuzberg, Mitte, Neukölln

Entdecke Industrie Design bei Urban Industrial

Das Zusammenspiel von Holz und Metall lässt dein Herz höher schlagen, du wünscht dir Steam Punk wäre tatsächlich eine damalige Kunstepoche gewesen und “Vintage” ist den zweiter Vorname? Dann werden zukünftig deine Einrichtungsträume durch “Urban Industrial” erfüllt, deren heilige Hallen ein Mekka für all diejenigen sind, die nicht genug von antiken, einzigartigen und extrem stylischen Möbeln bekommen.

Die Marke entstand aus der großen Leidenschaft des Inhabers Jakob Wagner, Antike Möbelstücke zu suchen, zu finden, zu sammeln und wieder auf Vordermann zu bringen. Was einmal ein großer Tanzsaal war gegenüber dem Volkspark Hasenheide war, dient dem Team heute als Showroom für ihre besonderen Fundstücke. Betritt man den Saal, wird man sogleich von seiner hohen Decke, den schäbig-schicken Wänden, der weitläufigen Verkaufsfläche und dem beeindruckenden Arrangement der Möbelstücke in seinen Bann gezogen. Somit spiegelt die Atmosphäre perfekt den industriellen Stil der Einrichtungsstücke wieder und macht den Besuch bei Urban Industrial eher zu einem besonderen Erlebnis, als zu einem gewöhnlichen Shoppingtrip.

Franziska by
on Januar 17th, 2018
in Neukölln, Shops

Ein Besuch in Neukölln’s neuem Club Arkaoda

Seit letzter Woche gibt es eine neue Adresse im Berliner Nachtleben: Das Arkaoda in Neukölln. In einer ehemaligen Bowlingbahn eröffnete ein Ableger des Kultclubs in Istanbul mit dem gleichen Namen, der seit 1999 besteht.  „Don’t believe the hype!“, dachte sich IHeartBerlin und machte sich auf den Weg die U7 runter zum Karl-Marx Platz, um sich unsere eigene Meinung zu bilden.

Die Opening Party hatte ein beeindruckendes Line Up vorzuweisen, und die lange Schlange vor dem Club schien nicht nur uns zu überraschen. Als wir es endlich ins Innere geschafft hatten, erwartete uns eine willkommene Abwechslung zur bekannten Berliner Party Atmospähre. Perser Teppiche lagen uns zu Füßen und ein wilder Mix aus Genres pulsierte in unseren Ohren, Latin Music, Rock’n’Roll, Reggae und Techno.

Es wurde heiß und schwitzig im kleinen Venue. Die Tanzfläche war brechend voll. Je später die Nacht, desto düsterer wurde die musikalische Stimmung. Es wurde mehr und mehr zu einer Berliner Nacht, wie wir sie kennen. Doch gab es diesen Moment auf der Tanzfläche, wo uns das Arkaoda mitnahm an einen Ort weit entfernt vom kalten Berliner Winter.

Andy by
on Januar 12th, 2018
in Clubs, Neukölln, Party

Die Besten Concept Stores in Berlin

Eine Sache, an die man bei Berlin eigentlich nicht sofort denkt, ist das Shoppen. Da kommen eher Paris, Mailand oder London auf den Plan. Doch Berlin ist eigentlich gar nicht mal so schlecht ausgestattet mit interessanten Läden, natürlich besonders im Bezirk Mitte, aber auch in Kreuzberg und Neukölln gibt es einiges zu entdecken. Für unseren neuen Shopping Guide haben wir uns auf die sogenannten Concept Stores fokussiert, also diejenigen Läden, die verschiedene Brands und Designer nach einem bestimmten Stil führen und auch über das Spektrum Mode hinaus Produkte anbieten, wie zum Beispiel Interior Design, Kosmetik und Accessoires. Wer also in Berlin mal gepflegt Shoppen gehen will, dem empfehlen wir unseren Guide im englischen Teil des Artikels.

Michalina by
on Dezember 15th, 2017
in Mode, Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Prenzlauer Berg, Schöneberg, Shops

5 Heiße Beschäftigungen für Kalte Tage in Berlin

Besonders im November, wo alle schlussendlich doch die Heizung in ihren Altbauwohnungen aufdrehen, ist das Gejammer über die kalte Jahreszeit ziemlich groß und keiner verlässt so gerne die Wohnung. Aber die kältere Jahreszeit bedeutet nicht, dass man in Berlin nicht trotzdem spannende Sachen unternehmen kann. Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht, bei welchen Aktivitäten es uns besonders warm wird. Wir haben mal heiße Kinoabende, gesellige Dinner und Barbesuche, sowie wilde Clubnächte gespart in unserer Liste, denn die empfehlen wir euch ja ohnehin schon. Deshalb hier eine etwas andere Auswahl an lustigen Dingen, die man in Berlin an kalten Tagen machen kann.

Michalina by
on November 16th, 2017
in Bars, Clubs, Kreuzberg, Neukölln, Prenzlauer Berg, Wedding, Wellness

Top 10 Museen & Galerien für Zeitgenössische Kunst in Berlin

Unser Guide für Zeitgenössische Kunst in Berlin umfasst die wichtigsten Galerien und Museen der Stadt. Manche haben wir schon vorgestellt – zum Beispiel im Rahmen der Berlin Art Weeks oder in einem Bezirk Guide. Dieses Mal wollten wir der zeitgenössischen Kunst aber einen ganzen Artikel widmen – und es hat sich herausgestellt, dass die ganze Stadt – sowohl Mitte als auch Neukölln – sehr viel zu bieten hat.

Michalina by
on November 14th, 2017
in Kunst, Galerien, Kreuzberg, Mitte, Museums, Neukölln, Schöneberg, Tiergarten

Ein Gay Guide für Berlin

Berlin ist vieles, aber Berlin ist auf jeden Fall ziemlich gay. Die Hauptstadt ist berühmt-berüchtigt als LGBTQ Hotspot. In unzähligen Bars, Clubs, Partys, und anderen Orten,treffen verschiedene Styles, Szenen, und Menschen aufeinander. Das kann mitunter ziemlich verwirrend werden. Hier gibt es für jeden und jede etwas, und das kann auch ziemlich überfordern. Wir haben eine kleine Liste von Orten und Events zusammengestellt, die queer Berliner kennen sollten. Mehr dazu im englischen Teil.

Andy by
on Juli 20th, 2017
in Bars, Clubs, Events, Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Party, Prenzlauer Berg, Schöneberg, Tiergarten