Prenzlauer Berg

Ein True Italian Pizza Guide für Berlin

Processed with VSCO with e6 preset

Parma di Vinibenedetti, Wedding

Pizza ist weltweit eines der beliebtesten Comfort Foods. Aber Pizza ist nicht gleich Pizza. Für meinen Geschmack vertraue ich da am liebsten den Menschen, die das leckere Gericht etwa im 18. Jahrhundert erfunden haben: Den Italienern. Etwas anderes kommt mir da nicht auf den Tisch.

Aber bei all den Pizzerias in Berlin, wo findet man da so schnell wirklich authentische italienische Pizza? Unsere Freunde von Berlino Magazine haben da eine schöne Lösung gefunden. Mit der True Italian Pizza Week veranstalten sie vom 6. bis zum 12. April 2017 ein Food Festival, bei dem es nur wahrhaft italienische Pizza zu essen gibt. Und das ist vielfältiger als man das zunächst vermuten würde. In der ganzen Stadt nehmen unzählige Restaurants daran teil und bieten in der Aktionswoche ganz besondere Pizzen an zu einem Sonderpreis inklusive Getränk für nur 10 EUR. Wer mehr davon erfahren möchte, sollte sich unseren True Italian Pizza Guide im englischen Teil zu Gemüte führen. Guten Appetit!

Frank by Frank
on April 3rd, 2017
in Charlottenburg, Friedrichshain, Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Prenzlauer Berg, Restaurants, Schöneberg

Ein Flohmarkt Guide für Berlin

Flohmarkt

Mit dem Sonnenschein wird sich auch die Flohmarkt Szene in Berlin wieder etwas beleben und diverse große und kleine Märkte locken mit allerlei Krimskram und Kuriositäten, die es zu entdecken gilt. In Berlin haben Flohmärkte abgesehen vom Prozess des Kaufens aber noch eine ganz andere Rolle, sie dienen zum Flanieren und Flirten. Unsere Gastautorin Matilde hat sich auf den Weg gemacht und 4 populäre Berliner Flohmärkte zu erkunden. Ihre Erfahrungen könnt ihr im englischen Teil nachlesen.

by Guest Author
on März 24th, 2017
in Charlottenburg, Friedrichshain, Markt, Prenzlauer Berg

Mehrwert – Ein American Diner mit einer klaren Botschaft

mehrwert_berlin68644mehrwert_berlinmehrwert_berlin_mehrwert_berlin4057mehrwert_berlin9442832579_82095mehrwert_berlin56284237520mehrwert_berlin5_n

Fotos: Tabea Mathern

Beginnen wir mal mit einem schockierenden Fakt: Rund 18 Millionen Tonnen Lebensmittel werden jedes Jahr in Deutschland weggeworfen. Die Auswirkungen dieser Abfälle auf unsere Wirtschaft, Politik und Umwelt ist riesig. Vermutlich ist da auch unser liebes Berlin mit seinen vielen Restaurants und Imbiss-Möglichkeiten nicht gerade eine Oase der Lebensmittelnachhaltigkeit. Ich vermute sogar das genaue Gegenteil.

Aus diesem Grund haben sich die Guerilla Architekten, Entrempo Kitchen Gallery und Tabea Mathern zusammengetan um ein einzigartiges Projekt zu schaffen. Von außen denkt man kurz man wäre im Candy-Land einer amerikanischen Fast-Food-Kette gelandet. Aber bei Mehrwert, eine einzigartige Raum-Kunst-Installation, ist alles ein bisschen anders, als man auf dem ersten Blick denkt. Alle Materialien, inklusive die Kostüme der Mitarbeiter sind aus Recyclingsprozeßen gewonnen. Auch das Essen ist mit vielen besonderen Partnern der Berliner Gastronomie entstanden und variiert von Event zu Event.

Neben den täglichen Öffnungszeiten (Mo-Fr 10:00-16:00), gibt es noch ein Dinner-Event, wo ihr vorbeischauen könnt bis zur Closing-Party am 18.3.

Claudio by Claudio
on März 10th, 2017
in Kunst, Prenzlauer Berg, Restaurants

Ein Berliner Bike Shop Guide

standert pop up week

In der Woche der Berliner Fahrradschau dreht sich alles um Berlins möglicherweise empfehlenswerteste Hobby: Das Radfahren! Deshalb zeigen wir euch zunächst 10 von den meistgefragtesten Fahrradgeschäften der Stadt. Denkt daran, diese während der langen Nacht der Bikeshops zu besuchen! Weiter geht es im Englischen Teil.

Michalina by Michalina
on Februar 28th, 2017
in Cafés, Friedrichshain, Kreuzberg, Mitte, Prenzlauer Berg, Shops

Ein Außergewöhnlich Süßer Guide für Berlin

brammibals donuts

Foto: Brammibal’s Donuts

Das Leben ist  süß in Berlin. Und das nicht nur wegen des lässigen Lifestyles, der heißen Boys und den besten Partys, sondern auch weil es hier eine Menge ziemlich geniale zuckrige Lokale gibt, bei denen man seiner Zuckersucht mit den verschiedensten Süßspeisen frönen kann. Wir haben euch ein paar unserer liebsten Cafes und Shops zusammengestellt, die besondere Leckerbissen für euch zur Verfügung stellen. Mehr dazu im englischen Teil.

Michalina by Michalina
on Januar 11th, 2017
in Cafés, Charlottenburg, Friedrichshain, Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Prenzlauer Berg, Schöneberg

Großartige Frühstückscafes in Prenzlauer Berg

Bettyn Caty Avocado

Wir machen weiter mit unserem Breakfast Guide; dieses Mal ist Prenzlauer Berg dran. Entspann dich für ein paar Minuten und guck dir unsere Vorschläge für diese Wochen an. Mehr dazu im englischen Teil.

Nikos by Nikos
on November 15th, 2016
in Cafés, Prenzlauer Berg

Caffè Torino: Ein Italienischer Aperitivo in Berlin

CaffeTorino-9070

Fotos: Finding Berlin

Seit dieser Woche gibt es eine neue Aperitivo Bar in Berlin, die uns den traditionellen italienischen Aperitivo nahe bringt. Dazu gehört nämlich noch mehr als nur ein sprudeliger, süßer Drink vor dem Dinner. Das ganze ist vielmehr eine kleine Gaumenfreude nach der Arbeit, ähnlich wie bei uns das Feierabendbierchen oder auch der Afterwork Drink. Nur gibt es in Italien dazu noch ein reichhaltiges Buffet an kleinen Snacks und Delikatessen.

Wer sich das italienische Original zu Gemüte führen möchte, den empfehle ich einen Besuch im Caffè Torino im Prenzlauer Berg in der Raabestraße 1. Noch bis zum 6. November kann man in dieser Pop-up-Bar von Martini einen wunderbaren Negroni oder andere Aperitivo Klassiker, zubereitet mit den neuen exklusiven Martini “Riserva Speciale Rubino” und “Riserva Speciale Ambrato“, sowie ein paar kleine, feine italienische Leckereien genießen und zwar täglich zwischen 16 und 22 Uhr. Nach dem Klick gibt es ein paar Eindrücke vom Opening am Montag…

Frank by Frank
on Oktober 14th, 2016
in Bars, Prenzlauer Berg

Das beste gesunde Frühstück und Mittagessen in Berlin

My Goodness-4858

Wissenschaftler behaupten schon lange, das Frühstück sei die wichtigste Mahlzeit am Tag. Uns ist das relativ egal, denn wir essen am liebsten den ganzen Tag lang. Nicht egal ist uns aber unsere Gesundheit und freuen uns deshalb über besonders frisches Frühstück und Mittagessen nach langen durchtanzten Nächten und dem ein- oder anderen Drink. Da wir damit vermutlich nicht alleine da stehen, haben wir hier ein Paar der tollsten, gesündesten Frühstücks- und Mittagessen-Orte für euch zusammen getragen.

Valerie by Valerie
on September 8th, 2016
in Cafés, Friedrichshain, Mitte, Prenzlauer Berg

Berlin 24/7: Ein Guide für Nachtmenschen

Berlin by Night by all.x

photo: all.x

Während meiner Studienzeit in einer winzig kleinen aber -nur im Sommer- feinen deutschen Stadt, dachte ich, dass der zentrale Unterschied zwischen dem Leben in der Hauptschadt und dem Leben in einem Ort, in dem sich das Atmen sauberer Luft manchmal viel zu komisch anfühlte, im Nachtleben liegt. Allerdings sind die Berliner Parties, auf denen die richtige Drogenkombination zur Euphorie trotz der monotonen Techno-Takten, sowie zu existentiellen Krisen dem Tag danach führt, nicht das einzige, was Berlin von anderen Städten unterscheidet. Glücklicherweise ist Berlin so viel mehr als das.

Der wesentliche Unterschied liegt eher in den Möglichkeiten, die einen erwarten, sobald der Sonnenuntergang kommt und die Stadt ein total anderes Outfit anzieht; weniger fancy, aber immer stylisch; stylisch nicht auf eine lass-uns-aufm-Friedhof-treffen-Art und Weise, sondern im Sinne von Authentizität.

Sei es auf deine Schlaflosigkeit, deinen ständig unbefriedigten Bedarf danach, alle Facetten dieser Stadt zu entdecken, deine biologischen Bedürfnisse, oder einfach auf dein teenage-klingendes FOMO zurückzuführen, Berlin ist immer hier für dich. Dieser Guide ist für diejenigen, denen Berlin in den Nächten Gesellschaft leistet. Mehr in der englischen Version…

Nikos by Nikos
on August 18th, 2016
in Bars, Cafés, Charlottenburg, Essen, Friedrichshain, Kreuzberg, Mitte, Prenzlauer Berg, Restaurants, Shops, Sonst so, Wedding, Wellness

Anjoy – Ein kleines Stück Vietnam

Anjoy-4839

Vor ein paar Monaten hat in meiner Nachbarschaft im Prenzlauer Berg ein neues vietnamesisches Restaurant eröffnet, welches ich euch gern heute vorstellen möchte. Bei all den Vietnamesen, die es bereits in dieser Gegend gibt, fragt man sich, ob es wirklich noch einen weiteren gebraucht hat. Im Falle von Anjoy kann ich das mit einem klaren JA beantworten.

Das Lokal wird von einer jungen Dame betrieben, deren Mutter bisher im Dong Xuan Center gekocht hat und dabei unheimlich gefragt war. Da hatte es sehr viel Sinn gemacht, ihre Kochkunst auch endlich einem größeren Publikum anbieten zu können. In Form von Anjoy ist dies nun in die Tat umgesetzt worden. Hier werden traditionelle Vietnamesische Gerichte serviert, die sich dennoch von den Karten der meisten artverwandten Restaurants abheben. So gibt es zum Beispiel einen deftigen Fleischtopf, der fast an ein Gulasch erinnert, eine große Seafood Platte mit allerlei Leckereien und einen Teller mit knusprigem Schweinebauch und Zitronengrasspießen, um nur ein paar der Gerichte zu nennen. Abgerunden wird das Essen von ausgesprochen leckeren Drinks, die obendrein auch noch fantastisch aussehen. Das Auge trinkt hier mit!

Nach dem Klick gibt es ein paar Eindrücke von Essen und Ambiente. Aber ihr solltet euch auf jeden Fall selber ein Bild machen und das Anjoy besuchen.

Frank by Frank
on August 1st, 2016
in Prenzlauer Berg, Restaurants