Bars

Eine Karte mit den Romantischsten Orten in Berlin

Foto: Herr Lindemann

Es passiert so oft in Berlin, dass man mit jemandem gerne rausgehen will, hat aber keine Ahnung, wo genau. Für solche Anlässe ist Zitronenstraße – die interaktive Karte mit den romantischste Orten Berlins – eine wunderbare Lösung. Wir haben euch ein Paar von den Orten im englischen Teil des Textes nahegebracht. Viel Spaß beim Daten!

Michalina by
on Februar 14th, 2018
in Bars, Kreuzberg, Mitte, Neukölln

Auf den Geschmack gekommen – American Whiskeys

Anzeige

Letzte Woche wurden wir Teilnehmer eines einzigartigen edukativen Programms und Events (Master of American Whiskey) für das sich 60 Bartender aus ganz Deutschland beworben haben um der nächste Master of American Whiskey zu werden.

Organisiert wurde das ganze von drei Super Premium American Whiskeys: JACK DANIEL’S Single Barrel, JACK DANIEL’S Gentleman Jack und Woodford Reserve.

Das Ziel: tiefergehendes Wissen zu American Whiskey, der Geschichte, dem einzigartigen Geschmack und der Vielfältigkeit zu vermitteln um den Nachwuchs-Bartendern handfestes Wissen und Expertise für ihren Beruf und ihre Whiskey liebenden Kunden mitzubringen.

Claudio by
on November 24th, 2017
in Bars

5 Heiße Beschäftigungen für Kalte Tage in Berlin

Besonders im November, wo alle schlussendlich doch die Heizung in ihren Altbauwohnungen aufdrehen, ist das Gejammer über die kalte Jahreszeit ziemlich groß und keiner verlässt so gerne die Wohnung. Aber die kältere Jahreszeit bedeutet nicht, dass man in Berlin nicht trotzdem spannende Sachen unternehmen kann. Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht, bei welchen Aktivitäten es uns besonders warm wird. Wir haben mal heiße Kinoabende, gesellige Dinner und Barbesuche, sowie wilde Clubnächte gespart in unserer Liste, denn die empfehlen wir euch ja ohnehin schon. Deshalb hier eine etwas andere Auswahl an lustigen Dingen, die man in Berlin an kalten Tagen machen kann.

Michalina by
on November 16th, 2017
in Bars, Clubs, Kreuzberg, Neukölln, Prenzlauer Berg, Wedding, Wellness

Eine herbstliche Fahrradtour durch Kreuzberg

Für unseren neuesten Guide haben wir uns den charmanten Edoardo, den Head Barista von Refinery Coffee, geschnappt und sind mit ihm auf dem Fahrrad durch Kreuzberg und Umgebung gefahren. Auf dem Weg erzählt er uns, welche Orte er so besonders findet in Berlin und was guter Kaffee mit Fahrradfahren zu tun hat. Mehr zu unserer Fahrradtour mit Edo im englischen Teil des Artikels.

by
on November 7th, 2017
in Bars, Cafés, Kreuzberg

Ein Gay Guide für Berlin

Berlin ist vieles, aber Berlin ist auf jeden Fall ziemlich gay. Die Hauptstadt ist berühmt-berüchtigt als LGBTQ Hotspot. In unzähligen Bars, Clubs, Partys, und anderen Orten,treffen verschiedene Styles, Szenen, und Menschen aufeinander. Das kann mitunter ziemlich verwirrend werden. Hier gibt es für jeden und jede etwas, und das kann auch ziemlich überfordern. Wir haben eine kleine Liste von Orten und Events zusammengestellt, die queer Berliner kennen sollten. Mehr dazu im englischen Teil.

Andy by
on Juli 20th, 2017
in Bars, Clubs, Events, Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Party, Prenzlauer Berg, Schöneberg, Tiergarten

Die Magie von Open Mic Nächten in Berlin

Musik, das ist doch irgendwie eine magische Odyssee. Eine Flucht vom Gewöhnlichen hinein in eine Welt voller Gefühle, Stimmungen und Empfindungen. Für die Profis ist Musik nicht nur ein Job, sondern auch eine Art sich durch Kreativität und Poesie auszudrücken. Doch wie steht es um den Musiklaien?

Vor kurzem bin ich etwas ganz Außergewöhnlichem über den Weg gelaufen, was für viele wohl bisher immer verborgen geblieben ist. Sogenannte Open Mic und Jam Sessions bieten Profis wie auch Amateuren eine Bühne, um ihre Gefühle musikalisch auszuleben. Diese Veranstaltung sind eine der magischen Dinge, die Berlin zu bieten hat.

Music, is a magical ordeal. An escape from ordinary into a vast sea of feeling, vibes and sensations. To professionals, music is not only a job, but also a way to express themselves through creativity and poetry. But what for the average „9 to 5“ Mensch?

An jedem beliebigen Wochentag gibt es in Berlin immer irgendwo eine Bar oder ein Cafe, welche Open Mics verantaltet und zu den die diversen Musiker der Stadt pilgern können. Wir haben für euch eine kleine Übersicht zusammengestellt, wo ihr solche besuchen oder auch selber bespielen könnt.

by
on April 7th, 2017
in Bars, Musik

Ein Guide für Berlin von Esther Perbandt

Esther Perbandt ist nicht nur Berlins bekannteste Avantgarde Designerin, mit seinem mehr als 10jährigen Bestehen führt sie auch eines der etabliertesten Modelabels der Stadt. Der raffinierte, androgyne Stil ihrer Entwürfe ist weltweit einzigartig und unverkennbar und hat ihr eine treue Fangemeinde unter internationalen Avantgarde-Liebhabern, aber auch besonders in der lokalen Kreativszene verschafft.

Am kommenden Dienstag veranstaltet die sympathische Designerin nun bereits zum zweiten Mal ihre Modenschau zur Berlin Fashion Week auf der Bühne der ehrwürdigen Volksbühne. Die spektakuläre Inszenierung wird im Anschluss auch standesgemäß gefeiert. iHeartBerlin lädt ein zur offiziellen Aftershow Party, ebenfalls in der Volksbühne, und zwar am Dienstag dem 17. Januar um 21 Uhr.

Anlässlich dieser Kooperation haben wir uns mit Esther zusammengesetzt und sie hat uns ihren ganz eigenen Berlin Guide für euch zusammengestellt. Mehr dazu im englischen Teil.

Frank by
on Januar 13th, 2017
in Bars, Cafés, Kreuzberg, Mitte, Museums, Restaurants, Shops

Ein Guide für die Weserstraße in Berlin-Neukölln

Foto: Neukölln Shopping Night

So Vieles wurde bis jetzt über Neukölln und seine tolle Auswahl an Bars, Cafes und Lokalen geschrieben hier bei uns. Auf der Weserstraße selbst gibt es zahlreiche davon. Am kommenden Samstag findet die Neukölln Shopping Nacht statt; dieses Mal im Weserkiez. Wir haben eine Liste erstellt, die alle unseren persönlichen Favoriten enthält und dir hoffentlich helfen wird, die interessantesten Läden auf der Straße zu finden.

Nikos by
on November 11th, 2016
in Bars, Cafés, Neukölln, Restaurants, Shops

Caffè Torino: Ein Italienischer Aperitivo in Berlin

Fotos: Finding Berlin

Seit dieser Woche gibt es eine neue Aperitivo Bar in Berlin, die uns den traditionellen italienischen Aperitivo nahe bringt. Dazu gehört nämlich noch mehr als nur ein sprudeliger, süßer Drink vor dem Dinner. Das ganze ist vielmehr eine kleine Gaumenfreude nach der Arbeit, ähnlich wie bei uns das Feierabendbierchen oder auch der Afterwork Drink. Nur gibt es in Italien dazu noch ein reichhaltiges Buffet an kleinen Snacks und Delikatessen.

Wer sich das italienische Original zu Gemüte führen möchte, den empfehle ich einen Besuch im Caffè Torino im Prenzlauer Berg in der Raabestraße 1. Noch bis zum 6. November kann man in dieser Pop-up-Bar von Martini einen wunderbaren Negroni oder andere Aperitivo Klassiker, zubereitet mit den neuen exklusiven Martini “Riserva Speciale Rubino” und “Riserva Speciale Ambrato“, sowie ein paar kleine, feine italienische Leckereien genießen und zwar täglich zwischen 16 und 22 Uhr. Nach dem Klick gibt es ein paar Eindrücke vom Opening am Montag…

Frank by
on Oktober 14th, 2016
in Bars, Prenzlauer Berg

Deine Stadt als Leinwand: Build your Bar – Shape your City by Heineken

Warum Menschen gerne in Städten wohnen, ist eigentlich total paradox. Wir lieben das Zementgrau, finden aber einen Weg es in Graffitifarbe zu tauchen. Wir haben dem Landleben den Rücken gekehrt, um Kleingärten auf den Dächern der Hochhäuser zu bauen. Wir bewegen uns zwischen Anonymität und Isolation, nur um mit doppelter Intensität mit den besten Freunden durchs Nachtleben zu feiern.

Die Stadt wird zur Leinwand, wenn wir mit Menschen in Berührung kommen, die uns zeigen wie man den Pinsel hält und wo die Farbe steht. Heineken möchten genau diese Menschen mit ihrer neuen Kampagne „Build your Bar – Shape your City“ supporten. Schon lange engagiert sich die Marke Heineken für die urbane Entwicklung. Doch diesmal geht sie einen Schritt weiter. Auf der Website von Heineken kann man nämlich eigene Ideen einreichen, die die Stadt bereichern sollen. Natürlich nicht irgendwas, sondern speziell Ideen für nachhaltige Bar-Konzepte die eurem Stadtviertel und eurer Straße gut tun würden. Prominente Juroren des Kreativ-Wettbewerbs sind unsere Blog-Kollegen David und Jakob von Dandy Diary, die Gastronomie-Experten Tobias Mintert und Philipp Treudt, sowie das Team Heineken Germany.

Nutzt diese ungewöhnliche Chance, deinen persönlichen Bar-Traum zu verwirklichen. Dem Gewinner winkt die Expertise und Unterstützung von Heineken und der Mentoren bei der Umsetzung des Konzepts. Teilnehmen könnt ihr ab jetzt bis zum 16. September 2016.

Nach dem Klick gibt es ein kleines Video, was euch vielleicht als Inspiration dient für eure Bar-Idee

Claudio by
on September 2nd, 2016
in Bars