Musik

Diese Berliner Musiker solltest du kennen

mikey by rebecca mannino

MIKEY. photo: Rebecca Dorothy

“Was geht musikalisch eigentlich so ab in Berlin?” – fragt ihr? Keine Sorge, iHeartBerlin ist schon zur Stelle. Wir haben eine kleine Liste zusammengestellt mit Künstlern, die die Musikszene der Stadt bewegen. Künstler, so unterschiedlich sie nur sein können. Vergleichbarkeit – Fehlanzeige. Sie sind der Beweis dafür, was Berlin heute ist: Eine internationale und vielfältige Metropole, angefüllt mit den unterschiedlichsten Lebensentwürfen. Ihre Musik ist das Produkt einer Stadt, in der man einfach machen kann, was man will. Berlins kreative Freiheit hat sie gelockt oder hier gehalten, und unterscheidet unsere Stadt immer noch von anderen Orten. Was dabei heraus kommt, ist laut, emotional, manchmal ziemlich merkwürdig, von komplett unzugänglich, bis direkt im Ohr. Zeit zum Zuhören und Zugucken…

Andy by Andy
on Oktober 31st, 2017
in Leute, Musik, Videos

Was du aus dem Nachtleben lernen kannst

club neon

photo: Alexander Popov

Berlins Nachtleben ist einfach legendär. Aber verständlicherweise gibt es immer noch Leute, die nicht besonders begeistert davon sind. Vor zwei Jahren war ich noch eine davon, aber je mehr Zeit ich in Berlin verbracht habe, desto deutlicher hab ich gesehen, dass nicht alles, was die Club Kultur angeht, so negativ ist. Im Gegenteil! Im englischen Teil hab ich geschrieben, was genau mir die Erfahrungen aus dem Nachtleben beigebracht haben.

Michalina by Michalina
on Oktober 27th, 2017
in Musik, Party, Stories

Staatsoper für Alle – Gemeinsam die Musik lieben

Staatsoper fuer alle 2017-5223

Die Bedeutung von öffentlich geförderter Kunst und Kultur steht nicht zur Disskussion. Dennoch ist es wichtig dessen Relevanz auch immer wieder am eigenen Leibe zu erleben. Am Samstag durften wir bei der Staatsoper für alle dabei sein, wie 3000 Menschen auf dem Bebelplatz sich zum gemeinsamen Musikgenuss trafen. Wie keine andere Symphonie steht Beethovens 9. mit der abschliessenden Europa-Hymne Ode an die Freude für genau diese Kraft der gemeinsamen menschlichen Freude. Wie diese in den Gesichtern der Menschen aussieht, kann man in den folgenden Bildern vom Samstag sehr schön nachempfinden.

Claudio by Claudio
on Oktober 3rd, 2017
in Fotos, Musik, Theater

275 Jahren von Musik – Die Wiedereröffnung der Staatsoper Unter den Linden

Staatsoper Unter den Linden Reopening

Nach Ungefähr 8 Jahren der Renovation ist die Staatsoper Unter den Linden wieder da! Und das Beste ist, dass wörtlich alle haben jetzt die Möglichkeit, die Wiedereröffnung mitzuerleben – dank der Live-Übertragungen auf dem Bebelplatz, aber auch im Hörfunk und Fernsehen. Die Eröffnungspremiere: »Zum Augenblicke sagen: Verweile doch!« mit Robert Schumanns »Szenen aus Goethes Faust« findet am 3ten Oktober statt, aber schon dieses Samstag um 17 Uhr lädt die Staatsoper Unter den Linden zu einem besonderen STAATSOPER FÜR ALLE-Konzert. Mehr Infos und wunderschöne Fotos von der Oper findet ihr im englischen Teil des Textes!

Michalina by Michalina
on September 29th, 2017
in Events, Musik

Das Lollapalooza Festival auf der Hoppegarten Rennbahn

Absolut Lollapalooza 2017-2127

Nachdem Flughafen Tempelhof und dem Treptower Park hat sich das internationale Lollapalooza dieses Jahr auf dem ansonsten unbenutzten Innenring der Hoppegarten Pferderennbahn ausgebreitet. Wo es in Sachen Anbindung ein paar Punkte Abzug gab, konnte das Festival dieses Jahr durch sein übersichtliches und gut erreichbares Set-up machen. Alle Bühnen und besonderen Bereiche wie den Fun Fair, der wieder von Absolut gehostet wurde, die Kidzapalooza Area und der Urban Nation Exhibition Cube waren von überall gut sichtbar und erreichbar.

Auch dieses Jahr haben wir das Festival wieder auf Einladung unseres Partners Absolut besuchen dürfen. Ihr Einsatz auf dem Festivalgelände war kaum zu übersehen dank des großen Tores mit flaschenförmigen Durchgang, welches diesmal auch als Aussichtsplattform diente, sowie mehrerer glitzernden, großen Flaschen. An der Absolut Bar gab es wieder den Absolut Lolla Cocktail, der diesmal noch etwas überarbeitet wurde und aus Absolut Lime, Wild Berry Brause und frischen Früchten gemixt wurde. Zusätzlich gab es auch noch ein paar weitere Aktionen, wie die Fotobox, einen Blumenkronen-Workshop à la Midsommar und eine kleine Performance mit leuchtenden Kreaturen, die vom schwedischen Lucia Fest inspiriert war. Ein leuchtendes Einhorn gab es übrigens auch! Ein paar schöne Eindrücke im Folgendem…

Frank by Frank
on September 12th, 2017
in Fotos, Musik, Party

Techno, Salsa & Apothekenschaufenster: Ein Interview mit Natalia Escobar

Natalia Escobar-07687

photo: Musique Couture

Eine Power-Frau mit mehr als nur einer Karriere: Natalia Escobar hat viele Gesichter, verschiedene Namen und so einige Talente. Spätestens als sie bei der Eröffnung des neuen Berghain Floors ‘”Säule” den noch jungfräulichen Tanzraum mit Wave Rhythmen, dröhnendem Techno und experimentellen Elektro Sounds bespielte, hat auch eine breitere Masse gemerkt, dass Miss Natalia nicht zu unterschätzen ist. Wenn andere ihre künstlerische Kapazität schon lange erreicht haben, scheint die kolumbianische Schönheit gerade erst los zu legen: Kunst Ausstellungen in verschieden Städten, eigene Musikproduktionen unter mehreren Aliasen, DJ-Sets für Vivienne Westwood oder den Berliner Techno Tempel. Wenn du Natalia noch nicht auf dem Schirm hattest, dann sollte sie es jetzt sein! Diesen Samstag tritt sie bei unserem 10-jährigen Jubiläum hinters DJ-Pult und vorher hat sie uns noch ein paar Einblicke gewehrt; in ihren Lieblings-Spot zum tanzen, ihre wundervoll, simple Liebe zu Berlin und ein paar Details zu ihrer allerersten EP. Das Interview im englischen Teil.

Andy by Andy
on September 1st, 2017
in Leute, Musik

Die Abstraktion des Pop von Aérea Negrot

Aerea_Negrot

Die Frage ist weniger, was macht Aérea Negrot eigentlich gerade, sondern eher: Was macht sie eigentlich nicht? Die in Venezuela geborene und in Berlin lebende künstlerische Alleskönnerin hat ihre Finger quasi in jeder Kunstform, die einem in den Kopf kommt. Sie singt, performt, produziert, legt auf… International bekannt wurde sie durch ihre Kollaboration mit Hercules and Love Affair, aber sich auf diese Zwischenetappe ihrer Karriere zu beschränken, würde ihrer Kunst nicht gerecht. In eklektischer Akrobatik springt sie von purer Energie hinterm DJ-Pult, über experimentelle Produktionen im Studio, zu einer Stimme, die von einem hohen Sopran zu einem dröhnenden Barriton wechselt. Wir erinnern uns noch heute an ihren avantgardistischen Auftritt in der Volksbühne. Bevor sie diesen Samstag bei unserem 10-jährigen Geburtstag hinter das DJ-Pult tritt,  haben wir uns mit der Königin der Vielseitigkeit getroffen, und über dreckige Clubecken, besoffene Tanten, und ihre ehrgeizigen, neuen Projekte gesprochen. Das Interview gibt es im englischen Teil.

Andy by Andy
on August 31st, 2017
in Leute, Musik

Ein Berlin Techno Track Gegen Trump

Trumpty Dumpty Graffiti-

Wenn wir uns das ganze Treiben des neuen US Präsidenten der letzten Tage, Wochen, Monate anschauen, dann fällt uns da offen gestanden nix mehr zu ein. Sprachlos. Bei meinem kürzlichen Besuch in New York fiel mir auf, dass die New Yorker nur bei der Erwähnung von Trump bereits mit fauchenden Geräuschen rückwärts wegschnellen. Den Berlinern geht es mit ihrer Antipathie gegen Trump nicht groß anders, einer von ihnen hat seine Kritik sogar in einen Techno-Song verpackt und mit einem hoch provokanten Video versehen. Wer sich also ein wenig über Trump aufregen möchte, dabei aber nicht auf seinen geliebten Techno verzichten möchte, dem sei “Donald” von Uma Burel wärmstens ans Herz gelegt.

Michalina by Michalina
on August 30th, 2017
in Musik, Videos

Wer will mit uns zum Lollapalooza Festival?

Absolut Lolla 2017-6

Das Lollapalooza Festival ist zurück! Nachdem halb Berlin letztes Jahr in den grünen Wäldern und Wiesen des Treptower Parks gefeiert hat, zieht es dieses Jahr das Lollapalooza Festival wieder ins Grüne raus, und zwar auf die Rennbahn Hoppegarten. Am 9. und 10. September heißt es dann wieder: Tanzen, Singen und Musik, Musik, Musik! Und weil es uns letztes Jahr so gut gefallen hat, lädt der offizielle Lolla-Partner Absolut uns auch dieses Mal ein, bei Lollas dritter Berlin-Experience dabei zu sein! Wenn ihr auch zum Lolla wollt, wir haben zwei exklusive Tickets zu verlosen.

Andy by Andy
on August 22nd, 2017
in Events, Musik

WHOLE: Das neue Queer Electronic Music Festival

Aja Jane WHOLE

Aja Jane, Foto: Walid Ghanem

Berlin queeres Nachtleben ist aufregend vielseitig und trotzdem schrecklich gespalten, durchogen von Löchern  und Rissen. Wer seine eigene abgespaltene Party Insel sucht, der wird schnell fündig, aber ein gemeinsamer Ort an dem alle zusammen kommen können? – Utopisch. Das WHOLE United Queer Festival will nun beweisen, dass es möglich ist diesen einen gemeinsamen Ort zu kreieren, wo alle Unterschiede und Indifferenzen beiseite geschoben werden, um einfach zu tanzen – auf Europas erstem rein elektronischen, queeren Musikfestival. Jeder, der sich auskennt, was in Berlin so angesagt ist und was nicht, reibt sich beim Anblick der Festival Kollaboratoren wahrscheinlich die Augen: Pornceptual, Members, Riot…. und die Liste geht noch weiter. Es wirkt so als hätten sich deine Lieblingsnächte auf ein Date getroffen und ein Baby bekommen.

Andy by Andy
on August 16th, 2017
in Musik, Party