Entdeckt die Geheimnisse von Kakao Zeremonien in Berlin

Entdeckt die Geheimnisse von Kakao Zeremonien in Berlin

Letzten Winter habe ich zum ersten Mal reinen Kakao erlebt, nachdem ich mit der Gruppe Ice Dippers im zugefrorenen Plötzensee gebadet hatte. Der Organisator Jonas servierte uns heißen Kakao, als wir aus dem Wasser kamen. Der erste Schluck reinen Kakaos ist wirklich bitter und weit weg von der Heißen Schokolade, die ihr wahrscheinlich als Kind erlebt habt. Dennoch habe ich eine volle Tasse davon genossen, nicht nur wegen des Geschmacks, sondern auch wegen der Gefühle der Entspannung und Anregung, die sie mir bot. Ich konnte nicht aufhören, mich zu fragen, woher dieser Kakao kommen könnte, oder ob etwas hinzugefügt wurde. So fragte ich Jonas nach der Geschichte dieses Kakaos, den er uns serviert hatte und die weit über unsere üblichen Erfahrungen mit Kakao hinausgeht. Die Geschichte dazu und wir er zu seinen Kakao Zeremonien gekommen ist, könnt ihr im englischen Teil nachlesen.

Self-Care à la Berlin: Orgien für den Seelenfrieden

Self-Care à la Berlin: Orgien für den Seelenfrieden

Fotos: Vismante Ruzgaite. 

Mehr auf Achtsamkeit mit sich selbst wert zu legen, ist definitiv zu einem der positiveren Zeichen unserer Zeit geworden. Und während die allgemeine Definition dieses Konzepts ständig weiterentwickelt wird, wollte ich an dieser Stelle über eine bestimmte Routine sprechen, die ich erst in Berlin wirklich für mich entdeckt habe, und die es mir erst ermöglicht hat, mich selbst auf eine besondere Weise zu lieben.

Mein Lieblingsform von Self-Care sind… Orgien. Mehr dazu im englischen Teil.

Wie Ihr ein Visum bekommt, um in Berlin zu Leben

Wie Ihr ein Visum bekommt, um in Berlin zu Leben

Unabhängig davon, wie groß ihre Liebe zu Berlin ist, sind sich viele non-EU-Expats einig, dass das Visumverfahren sehr abschreckend sein kann. Trotzdem ist es eine Herausforderung, mit der sich viele Mitglieder unserer Community befassen müssen. Wir haben mit einigen von ihnen gesprochen und das Ergebnis ist dieser Artikel – eine kurze Übersicht über die populärsten Visas für Deutschland. Mehr dazu im englischen Teil.

3 Schmerzhafte Berliner Dating Pleiten

3 Schmerzhafte Berliner Dating Pleiten

Ich habe den Kampf, einen Seelenverwandten in Berlin zu finden, einmal mit Lebensmitteln an einem Sonntag verglichen, da dies nur für begrenzte Gelegenheiten und an ausgewählten Orten möglich erscheint. Ohne einen detaillierten Zeitplan zu erstellen, müssen wir am Ende viel Hoffnung und Energie in einen Aufwand investieren, der uns nicht weiter bringt als die Glastür, durch die wir nur einen sehnsüchtigen Blick auf das werfen können, was hätte sein können. Da aber das Wachsen der Bitterkeit die Hauptsünde der unerwünschten Einsamkeit zu sein scheint, ist es wahrscheinlich am besten, es mit Humor zu nehmen und zu versuchen, einfach weiterzumachen. Um euch dabei zu helfen, haben wir einige kuriose Dating-Misserfolge gesammelt – da wir alle wissen, dass die lustigsten nicht die eigenen sind. Die 3 wahren Geschichten gibt es im englischen Teil.

Nicht mehr verlassen: Der Spreepark feiert sein Comeback

Nicht mehr verlassen: Der Spreepark feiert sein Comeback

Foto: Tonkberlin / CC

Berlin, bist du bereit dass der Spreepark, endlich wieder (legal ..) seine Pforten öffnet?! Ihr kennt wahrscheinlich einige Geschichten über den verwaisten Vergnügungspark im Südosten Berlins. Aber warum wurde er überhaupt so einsam seinem Schicksal überlassen und warum wurde er nie abgerissen? Fangen wir von Vorne an.

Der Spreepark Berlin war ein Vergnügungspark im Norden des Plänterwalds in Treptow-Köpenick. Er wurde 1969 unter dem Namen „Kulturpark Plänterwald“ eröffnet und war der tatsächlich einzige Freizeitpark in der DDR. Nach der Wiedervereinigung wurde der Park fortan vom Senat und der sogenannten Spreepark GmbH am Leben erhalten. Gemeinsam mit dem damaligen Leiter des Spreeparks, Norbert Witte, hatten sie vorerst das Ziel den Park zu modernisieren, um mehr Besucher anzulocken.

Weiterlesen…

Die Unkonventionellste Berlin Bucket List

Die Unkonventionellste Berlin Bucket List

Eine Bucket List muss nicht immer gleich langweilig und konventionell sein. Ihr wisst selbst ganz genau, dass Berlin viel mehr zu bieten hat, als die herkömmlichen Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten für Touristen. Wir haben das Konzept überdacht und haben jetzt eine Liste von zehn völlig unkonventionellen Erlebnissen zusammengestellt, die man nie vergessen wird – auch wenn man es manch Beteiligter eigentlich gerne würde… Unsere Bucket List findet ihr im englischen Teil.

Was Briten tun müssen, um nach dem Brexit in Berlin bleiben zu können

Was Briten tun müssen, um nach dem Brexit in Berlin bleiben zu können

Brexit-Checkliste: gültiger Reisepass, Anmeldung, Ausdruck deines Online-Anmeldeformulars für die Ausländerbehörde, bezahlter Job, deutsche Krankenversicherung, ein deutsches Bankkonto, ein deutscher Führerschein und ein Jahr guten Cider.

Der 29. März steht vor der Tür, und nach mehr als zwei Jahren „robuster“ Verhandlungen sieht es immer mehr so aus, als ob wir auf einen No-Deal-Brexit zusteuern würden. Was bedeutet das also für diejenigen von uns aus Großbritannien, die beschlossen haben, Berlin zu unserer Heimat zu machen? Als wir uns dem großen Tag nähern, habe ich eingesehen, dass ich mir nicht immer die Finger in die Ohren stecken und hoffen kann, dass das Ganze verschwinden wird. Ich beschloss, endlich ein Minimum an Nachforschungen anzustellen, ein paar aufgeklärte Freunde nach Informationen zu fragen und zu sehen, was auf uns Briten in Berlin bis zum 29. März zukommen wird.

Meine Ergebnisse und viele Informationen zum verwalterischen Vorgehen für Briten in Berlin (und Deutschland) könnt ihr im englischen Teil nachlesen.

Buche jetzt die Einzigartigsten Berlin Erlebnisse bei Airbnb

Buche jetzt die Einzigartigsten Berlin Erlebnisse bei Airbnb

Anzeige

Wer nach Berlin kommt, will nicht unbedingt die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt abhaken. Viele Besucher wünschen sich etwas anderes: das berüchtigte Berliner Feeling und der Lebensstil, für den die Stadt berühmt wurde. Diese echte Seite von Berlin lässt sich am besten mit den Einheimischen erleben, die das Herz und die Seele der Stadt leben und atmen.

Während wir den Internationalen Frauentag am 8. März feiern, haben wir uns durch den umfangreichen Airbnb-Katalog von Experiences durchkämmt, um einige der besten Gastgeberinnen Berlins ausfindig zu machen. Egal, ob ihr gerade Freunde zu Besuch habtund sie mit einer ungewöhnlichen Alternative zum Sightseeing überraschen möchtet oder selber etwas Neues ausprobieren möchtet – für jeden Geschmack ist etwas dabei! Unsere Auswahl im englischen Teil des Artikels.

Erhebt Eure Stimmen und Rettet Eure Stadt

Erhebt Eure Stimmen und Rettet Eure Stadt

Unsere Stadt verändert sich. Solange wir unsere Stimmen im richtigen Moment erheben und für sie kämpfen, kann es sich noch zum Besseren wenden.

Immer noch nicht ganz nüchtern von exzessiven Neujahrsfeierlichkeiten, verlasse ich an diesem frostigen Donnerstagmorgen meine Wohnung in der Karl-Marx-Allee. Zwar fühle ich mich nicht besonders großartig, doch jedes Mal wenn ich durch die elegante Säulenreihe trete, die die Tore zu den monumentalen Stalinpalästen bewacht, in denen ich lebe, kriege ich dieses Gefühl von Erhabenheit.

Ich bin auf meiner – semi-durchdachten – Mission, dieses Gefühl zu behalten: Ich kaufe meine Wohnung! – Ich bin 25, ich habe gerade mein Studium beendet, und meine Ersparnisse reichten gerade so für ein neues MacBook…. Als ich um die Ecke zum Ostbahnhof biege, und nervös am Stapel signierter Dokumente in der meiner rechten Hand herumfummel, frage ich mich: Bin ich komplett verrückt geworden?

Weiterlesen…

Diese Instagrammer Zeigen das Wahre Berlin

Diese Instagrammer Zeigen das Wahre Berlin

Wir alle kennen diese Instagram Accounts, die fast den Eindruck erwecken, Berlin sei ein dauerhaft sonniger Ort, in dem man nur permanent zufriedene Yogis oder gelegentlich ein älteres Paar auf einer Bank im Tiergarten sehen kann. Ein Blick aus dem Fenster genügt, um zu erkennen, dass die Realität nicht immer so märchenhaft ist. Aber wir lieben das an Berlin – das unvorhersehbare Wetter, außergewöhnliche Charaktere und die Tatsache, dass einige Ecken ein bisschen dunkler sind. Wir haben drei Instagrammer gefunden, die diese Eigenschaften unserer geliebten Stadt feiern – und ein unverzichtbares Gegenmittel für das Streben nach Perfektion darstellen.

Weiterlesen…