photos: Vismante Ruzgaite. 

Dieses Wochenende ist Berlin etwas bunter und verrückter als sonst, dank des Pictoplasma Festivals, das uns das beste aus der Welt des Charakter-Designs in die Stadt bringt. Das Programm umfasst Ausstellungen, Screenings, Symposien, Performances und Partys an verschiedenen Orten in Berlin, unter anderem im Silent Green, ACUC, Yaam und mehr. Details könnt ihr hier nachlesen.

Ein Highlight ist die diesjährige Inter_faces Ausstellung in der Halle unterm Silent Green – einer der neuesten Berliner Locations. Wie der Name schon sagt, enthalten viele der dort gezeigten Werke eine Art Interface, über die die Besucher mit den Charakteren interagieren können. Es ist eine wirklich atemberaubende Erfahrung und eine der unterhaltsamsten Ausstellungen, die wir je in Berlin gesehen haben. Besonders der futuristische Aufbau der Show mit all diesen interaktiven Projektionen auf durchscheinenden Leinwänden sorgt für ein wunderbares, trippiges Erlebnis, das ihr nicht verpassen solltet. Werft einen Blick auf unsere Eindrücke von der Show, und besucht die Ausstellung und zahlreichen anderen Elemente des Pictoplasma Festivals an diesem Wochenende. Die Ausstellung läuft bis Sonntag. Freier Eintritt!

Read this article in English.

Frank
by
on Mai 11th, 2019
in Kunst