Anzeige

Berlins heiße Sommerwochenenden sind nicht nur zum Genießen von Seen und Freibädern da. Auch die Berliner Kulturszene trägt dazu bei, das bei diesem Sommer bis aufs letzte i-Tüpfelchen alles grandios wird.

So steht eines der bekanntesten Klassik-Open-Airs vor der Tür. Bei Staatsoper für Alle, dem Jahreshighlight der Staatsoper unter den Linden, wird kommendes Wochenende der ganze Bebelplatz zum Zuschauersaal erklärt. Unter freiem Himmel und umgeben von majestätischer Architektur dürfen alle Berliner und Berlin-Besucher Konzerte der Extraklasse einfach so umsonst erleben.

Um das eh schon einzigartige Erlebnis abzurunden, haben wir gemeinsam mit der Staatsoper kooperiert und wollen hiermit ein exklusives Picknick an die Leser von iHeartBerlin verlosen. 3×2 Gewinner dürfen mit uns bei einem leckeren Sektbrunch am Samstag den 16. Juni, die Klänge der Staatskapelle dirigiert von Daniel Barenboim lauschen.

Schon fast eine halbe Million Zuschauer waren bei Staatsoper für Alle. Die Idee hinter diesem Happening, was bereits zum 12. mal stattfindet, ist es klassische Musik zum kollektiven sozialen Erlebnis werden zu lassen. Dank der Unterstützung von BMW kann dies für alle Zuschauer ohne Eintrittspreis ermöglicht werden.

Wenn ihr an der Verlosung teilnehmen wollt, hinterlasst bitte bis Donnerstag den 14. Juni 2018 ein Kommentar mit dem Namen eures liebsten Klassik-Musikstück.

Samstag, 16. Juni 2018, Beginn 12:00 Uhr
Open-Air-Konzert der Staatskapelle Berlin
Dirigent: Daniel Barenboim
Gioacchino Rossini OUVERTÜRE zu IL BARBIERE DI SIVIGLIA
Claude Debussy IBERIA aus IMAGES POUR ORCHESTRE
Igor Strawinsky LE SACRE DU PRINTEMPS

Sonntag, 17. Juni 2018, Beginn 18:00 Uhr
Opern-Live-Übertragung von Giuseppe Verdis MACBETH
mit Plácido Domingo, Anna Netrebko u.a.
Dirigent: Daniel Barenboim

Related Stories

Read this article in English.

Claudio
by
on Juni 11th, 2018
in Events, Musik