Hedoluxe

Nach der erfolgreichen Premiere von Dr. Sketchy‘s erstem Burlesque Zeichenkurs in Berlin letzten Monat ist er schon wieder zurück mit neuen Models im Gepäck. Am 25. Oktober lädt der schimmernde Hedoluxe in das WirrWarr in Kreuzberg ein, wo ihr wieder ausgefallene Modelle zum Bestaunen und Zeichnen präsentiert bekommt. Fotos vom letzten Zeichenkurs und Infos für den morgigen Event gibt es nach dem Klick.

UPDATE:  Bitte beachtet das geänderte Datum! Der Event ist erst am 25. Oktober, nicht heute abend.

Dr. Sketchy’s Anti-Art School in Berlin

Dr. Sketchy’s Anti-Art School in Berlin

Dr. Sketchy’s Anti-Art School in Berlin

Fotos vom Berlin Event: Heiko Laschitzki

Hier die Einladung:

Dr. Sketchy’s Anti Art School zu Gast beim Berlinpornfestival.

Where Cabaret meets Artschool.

Nach dem grossen Erfolg im August, kommt Dr. Sketchy zurück nach Berlin.’Warum kann zeichnen nicht sexy sein?’ fragte sich die New Yorker Illustratorin und BurlesqueTänzerin Molly Crabapple und gründete 2005 Dr. Sketchy’s Anti Art School.

Das Prinzip ist ganz einfach:Aussergewöhnliche Modelle in aufregenden Kostümen können in gemütlicher Athmosphäre gezeichnet werden, es gibt lustige Zeichenwettbewerbe mit tollen Preisen und weil der Mensch sich gerne unterhalten lässt, gibt es zwischendurch auch noch diverse Cabaret-Einlagen.Dames, Drawing and Debauchery.

Dr. Sketchy’s Anti Art School hat von New York aus die ganze Welt erobert. Mittlerweile gibt es über 60 Ableger rund um den Globus.

Die Modelle für diesen besonderen Abend sind:

Clea Cutthroat (www.myspace.com/cleacutthroat)
Lethal Lily (www.myspace.com/lethallily)
Mad Kate (www.myspace.com/mad_kate)

Durch den Abend geleitet euch Hedoluxe, Dr. Sketchy Hamburg.
www.hedoluxe.com, www.myspace.com/hedoluxe
www.drsketchy.com

Dr. Sketchy’s Anti Art School

25. Oktober 2008, 20:30 Uhr, Eintritt 8 EUR

WirrWarr
Dieffenbachstrasse 36, 2.HH Urbanhof
10967 Berlin

Für weitere Infos ruft folgende Nummer an: 0170 23 40 666

Read this article in English.

Frank
by
on September 24th, 2008
updated on September 25th, 2008
in Kunst, Entertainment, Events, Kreuzberg