Die Do-It-Yourself-Bewegung passt wie die Faust auf’s Auge in so eine Stadt der gemütlichen Macher, wie Berlin sie ist. Hier geht es nicht darum große protzige Projekte zu etablieren, sondern durch kleines Tüfteln und am Heimschreibtisch Basteln vielleicht großes zu vollbringen. Wer lieber unter Leuten bastelt, sollte sich die Arbeitsplätze in der Kinkibox mal schauen. Hier sind nicht nur sind Nähmaschinen aller Art für jedermann zugänglich. Im kleinen Café mit angehängter Boutique kann man sich den Traum vom eigenen Prinzessinnenkleid endlich wahr machen. Denn auch wer von Mama nicht die Schneiderlehre in die Wiege gelegt bekommen hat, kann sich hier in verschiedenen Nähkursen das handwerkliche Können zulegen. Damit beim nächsten Lady-Gaga-Kostüm für Halloween auch wirklich nichts schief geht. Bilder vom Laden und die Adresse nach dem Klick.

Kinkibox

Seumestrasse 21

10245 Berlin

www.kinkibox.de

Di, Mi & Fr 13-20 Uhr, Do 13-22 Uhr

Sa 13-18 Uhr, jeder 1. & 3. So 13-18h

Read this article in English.

Claudio
by
on Februar 28th, 2011
updated on Januar 12th, 2015
in Cafés, City Guide, Mode, Friedrichshain, Shops