Fotos: Joseph Wolfgang Ohlert

Gender, Identität und Selbstausdruck sind sehr empfindliche, intime Lebensthemen.

Das wahrhaftige Kaleidoskop menschlicher Identitäten, Facetten oder Präferenzen ist so vielfältig wie es Menschen auf diesem Planeten gibt. Jenseits der Schwarz-Weiß-Welt gibt es eine ganze Spanne von Farben, die das Leben erst interessant machen. Und doch wollen wir bei aller Diversität das Gleiche: Anerkennung. Anerkennung dafür, wer wir sind und was wir fühlen.

Um besagte Anerkennung zu erhalten, ist Sichtbarkeit unerlässlich.

„Gender geht jeden etwas an und ist Teil einer jeden Identität“ sagt Joseph Wolfgang Ohlert, Autor des neu erschienenen Buches „Gender as a Spectrum“.

Der Fotograf hat zusammen mit Entertainerin, Künstlerin und Transgender-Aktivistin Kaey Menschen aus Berlin und verschiedenen Orten der Welt porträtiert. Alle sind eine Facette des Kaleidoskops, bewegen sich auf der Skala zwischen der Gender-Polarität. Über zwei Jahre hat Ohlert mit Kaey an dem Buch gearbeitet, hat Menschen auf eine authentische, nahe Weise eingefangen, die nicht nur roh sondern auch rar ist. Während Ohlert die Fotografien anfertigte, widmete sich Kaey dem Interviewen der Porträtierten. So kann der Leser auf über 200 Seiten die Menschen, ihr persönliches Selbstverständnis und Selbstdefinition, ihre Ansichten und Wünsche noch besser kennenlernen.

Und vielleicht fängt er dabei auch an, sich selbst die Fragen zu stellen, von denen er liest. Vielleicht findet der Leser Antworten auf sich selbst oder vielleicht lernt er auch „nur“ die Menschen kennen, die allesamt mit ihm das Kaleidoskop ausmachen, ein Mensch zu sein.

Heute um 21 Uhr ist die Buchveröffentlichung von “Gender as a Spectrum” im Südblock und ihr könnt euch sowohl eine Kopie des Buches holen, als den Machern Fragen stellen und mit ihnen feiern. Genauere Informationen hierzu findet ihr in unserem Event Guide. 
Seht erste Eindrücke aus der Arbeit von Ohlert und Kaey im Folgenden.

Read this article in English.

Yasmin
by
on Februar 25th, 2016
updated on September 1st, 2017
in Bücher, Fotos