Öffentliche Überwachung zum Schutze der Bevölkerung vor Kriminalität und Terrorismus is ein heiß diskutiertes und hoch politisiertes Thema, was uns schon seit vielen Jahren beschäftigt, und was besonders durch die vielen grausamen Terroranschläge in Europa heute mehr denn je berührt. Die Frage ist hierbei, wie viel Überwachung überhaupt zumutbar ist, und ob sie wirklich Probleme löst. Im Falle des U-Bahn-Treters, der in der letzten Woche weltweit die Gemüter erhitzt hat, könnte man das mit einem klaren Ja beantworten, doch ist das Thema damit wirklich so einfach abgehakt?

Die Interventionskünstler Rocco and his Brothers haben sich in ihrer jüngsten Aktion mit der Thematik in der Berliner Ubahn auseinander gesetzt. Was dort genau interveniert wurde, könnt ihr in der dazugehörigen Video-Dokumentation sehen.

Read this article in English.

Nikos
by
on Dezember 19th, 2016
in Videos