Letztes Jahr ist traurigerweise das verlassene Spaßbad Blub in Neukölln abgebrannt. Die beliebte Pilgerstätte für urbane Explorer war eines der meistbesuchten “Abandoned Places” Berlins. Viele Kreative haben sich darin über die Jahre ausgetobt, zum Beispiel Graffiti Sprayer, Fotografen und natürlich auch Filmemacher. Dieses brandneue Musikvideo von James McBreen wurde ebenfalls im Blub gedreht und zwar kurz bevor dieses letzten Sommer abgebrannt ist. Viele Erinnerungen werden dadurch wach an diesen besonderen Ort und werden so in dieser Form auf wunderbare Weise für immer festgehalten. Viel Spaß mit dem Video!

Regie: James McBreen und Carlos Vargas, Kamera: Nicolas Vargas, Schnitt: James McBreen.

Read this article in English.

Stella
by
on Juli 18th, 2017
in Musik, Videos