Die Feiertage sind die Zeit des Jahres, in der die Zeit wirklich sehr langsam vergeht. Es ist schön, ein paar Tage mit Freunden und Familie zu verbringen, wenn man kann. Vielleicht seid ihr sogar zurück in eurer Heimatstadt. Aber im Grunde verbringt man die Tage damit, zu essen, fernzusehen und auf die nächste Mahlzeit zu warten (es sei denn, man ist der Unglückliche, der alle Mahlzeiten zubereitet, dann sitzt man tagelang in der Küche fest).

Um nicht in ein Loch der Langeweile zu fallen, habe ich dieses Jahr Lust auf Spiele. Jedes Spiel ist gut – egal, ob es ein kompliziertes Brettspiel, ein einfaches Kartenspiel, Scrabble oder einfach ein riesiges Puzzle ist. Eigentlich stehe ich ja auf Monopoly, aber auch UNO ist für mich ok. Alles, damit wir nicht die Helene-Fischer-Show in der ARD sehen müssen…

Aber was ist, wenn man keines dieser Spiele zu Hause hat? Nun, dafür haben wir eine Lösung! Wir haben uns für euch ein paar Spiele ausgedacht, die ihr einfach zu Hause auf einem normalen A4-Blatt ausdrucken könnt. Jetzt können die Spiele beginnen…

 

Like A Berliner Bingo

 

Wie wäre es mit einer Partie Bingo mit Ihrer Familie? Das ist so einfach, dass sogar die eigene Oma mitmachen kann (falls sie dieses Jahr überhaupt kommt). Wir haben unser Like A Berliner Buch, das wir mit Sophia Halamoda gemacht haben, durchgeblättert und unsere Lieblingswörter aus verschiedenen Kapiteln herausgesucht und sie in ein Bingo-Spiel eingebaut. Ihr könnt das Spiel als PDF herunterladen und zu Hause ausdrucken (es hat 30 verschiedene Bingokarten, so dass man es den ganzen Tag spielen kann).

 

 

Stadt Land Fluss (Berlin Edition)

 

Das beliebte deutsche Wortspiel erfordert etwas mehr Gehirnschmalz, da man sich Wörter in verschiedenen Kategorien ausdenken muss, die mit einem bestimmten Buchstaben beginnen, der für jede Runde zufällig ausgewählt wird. Statt “Stadt”, “Land”, “Fluss” haben wir hier eher Berlin-bezogene Kategorien gewählt – aber wenn das zu schwer für euch ist, könnt ihr auch einfachere Kategorien wählen, wie im Originalspiel. Ihr könnt hier einen Spielbogen herunterladen und für jeden Spieler einen ausdrucken.

 

 

The Challenge Lottery

 

Dieses Spiel erfordert mehr DIY-Fähigkeiten und Kreativität eurerseits. Die Idee ist, viele kleine Kärtchen zu erstellen, auf denen verschiedene Herausforderungen stehen, die die Spieler nach dem Zufallsprinzip einzeln ziehen müssen. Man kann diese Karten einfach erstellen, indem man die Herausforderungen auf kleine Papierstücke schreibt, sie faltet und in eine Schüssel wirft. Die Herausforderungen können verschiedene Dinge sein, sollten aber darauf zugeschnitten sein, was eure spezielle Gruppe von Spielern gerne beantworten wird (stellt keine Sex-Fragen, wenn ihr mit euren Eltern spielt, es sei denn, ihr seid bereit, die Antworten zu hören…). Die Herausforderungen können schwer oder leicht sein, können Fragen sein, körperliche Herausforderungen, das Erzählen von Geheimnissen oder Anekdoten, Scharaden oder andere Darbietungen, Gedichte oder Lieder, was immer euch einfällt.

 

 

Read this article in English.

Frank
by
on Dezember 24th, 2020
in Sonst so