Fremde Berliner: Eine Portrait Serie in den Straßen Berlins

Fremde Berliner: Eine Portrait Serie in den Straßen Berlins

Mit den neuen Social-Distancing-Maßnahmen während des verlängerten zweiten Lockdowns ist die Idee, jemand Fremden zu treffen, so ziemlich ein Widerspruch. Aber wie kommt es, dass das Verlangen nach sozialen Interaktionen gerade jetzt so groß ist? Ist es die Jahreszeit, ist es die Verlockung des Verbotenen oder ein einfacher Fall von “man weiß nicht, was man hat, bis es weg ist”?

Die visuelle Künstlerin Tanya Sharapova hat sich entschieden, diese Idee als Reaktion auf den zweiten Lockdown zu erforschen, der sich als eine so seltsame und prüfende Zeit erwiesen hat. Der erste Lockdown hat bereits eine Reihe von Künstlern dazu veranlasst, wunderbare Fotoserien herauszubringen, wie die Fensterfotos von Lovis Ostenrik, die Tag/Nacht-Outfits von Kseniya Apresyan, die nackten Social Distancing Porträts von Aja Jacques und die Together A Part-Serie von AnaHell und Nathalie Dreier. Der zweite Lockdown war jedoch ruhiger, was den kreativen Output angeht – auch für uns selbst. Daher sind wir froh, Tanyas Serie “Strangers” hier mit euch teilen zu können.

Weiterlesen…

16 Großartige Kreative Reaktionen auf die Pandemie aus Berlin

16 Großartige Kreative Reaktionen auf die Pandemie aus Berlin

Dieses Jahr war ganz schön anders, nicht wahr? Es ist eine Menge verrücktes Zeug passiert, aber wir können uns alle darauf einigen, was das Bezeichnendste war: die Pandemie. Wenn man mir vor einem Jahr gesagt hätte, dass dies passieren würde, hätte ich es wahrscheinlich nicht geglaubt. Aber hier sind wir nun, 9 Monate nach dem globalen Ausbruch einer durch die Luft übertragenen Viruserkrankung, die die Welt auf den Kopf gestellt hat.

Natürlich hat uns diese Pandemie eine Menge negativer Dinge gebracht, aber ich möchte mich nicht auf diese konzentrieren – dafür kann man einfach die Nachrichten einschalten. Ich möchte mich auf die guten Dinge konzentrieren, insbesondere darauf, wie die Menschen auf positive Weise auf die Krise reagiert haben. Während viele von uns mit ihrem Leben, ihrer Arbeit und ihrer geistigen Gesundheit zu kämpfen hatten, haben einige Menschen ihre kreativen Energien gesammelt und sich großartige Dinge einfallen lassen, um die Tage aller anderen aufzuhellen und etwas Optimismus zu zeigen.

Weiterlesen…

Das Schwarze Universum von Esther Perbandt: Ein Interview mit der Berliner Modedesignerin

Das Schwarze Universum von Esther Perbandt: Ein Interview mit der Berliner Modedesignerin

Eines der größten Highlights für mich in diesem Jahr war es, unsere gute Freundin Esther Perbandt, die berühmte Berliner Modedesignerin, in der neuen Designer-Wettbewerbsshow Making the Cut von Heidi Klum und Tim Gunn antreten zu sehen. Für mich war es das erste Mal, dass ich jemanden, den ich persönlich kenne, in einer erfolgreichen TV-Show gesehen habe, und es war so aufregend, sie durch die Linse des amerikanischen Reality-TV zu verfolgen.

Diejenigen von euch, die uns schon lange folgen, wissen, dass Esther sehr eng mit uns verbunden ist, da wir bereits 2010 eine ihrer ersten Runway-Shows mit unserem Schwesterprojekt Designer Scouts organisiert haben und 2014 und 2017 die beiden Aftershow-Partys ihrer spektakulären Volksbühnen-Modenschauen mitorganisiert haben. Außerdem hat sie für uns einen unserer City Guides kuratiert, in dem sie ihre Lieblingsorte in Berlin zeigt. Es ist immer wieder aufregend für uns, Teil ihres schwarzen Avantgarde-Universums zu werden und wir sind so stolz auf all ihre Leistungen als Designerin in all den Jahren.

Weiterlesen…

3 Lustige DIY Spiele, die ihr mit Freunden & Familie spielen könnt

3 Lustige DIY Spiele, die ihr mit Freunden & Familie spielen könnt

Die Feiertage sind die Zeit des Jahres, in der die Zeit wirklich sehr langsam vergeht. Es ist schön, ein paar Tage mit Freunden und Familie zu verbringen, wenn man kann. Vielleicht seid ihr sogar zurück in eurer Heimatstadt. Aber im Grunde verbringt man die Tage damit, zu essen, fernzusehen und auf die nächste Mahlzeit zu warten (es sei denn, man ist der Unglückliche, der alle Mahlzeiten zubereitet, dann sitzt man tagelang in der Küche fest).

Um nicht in ein Loch der Langeweile zu fallen, habe ich dieses Jahr Lust auf Spiele. Jedes Spiel ist gut – egal, ob es ein kompliziertes Brettspiel, ein einfaches Kartenspiel, Scrabble oder einfach ein riesiges Puzzle ist. Eigentlich stehe ich ja auf Monopoly, aber auch UNO ist für mich ok. Alles, damit wir nicht die Helene-Fischer-Show in der ARD sehen müssen…

Aber was ist, wenn man keines dieser Spiele zu Hause hat? Nun, dafür haben wir eine Lösung! Wir haben uns für euch ein paar Spiele ausgedacht, die ihr einfach zu Hause auf einem normalen A4-Blatt ausdrucken könnt. Jetzt können die Spiele beginnen…

Weiterlesen…

Learn Deutsch mit iHeartBerlin: Unser Neues Buch

Learn Deutsch mit iHeartBerlin: Unser Neues Buch

Es ist nun beinahe einen Monat her, dass wir im Halleschen Haus nicht nur unseren Relaunch, sondern auch die Veröffentlichung unseres neuen Buches gefeiert haben. Im Trubel um die direkt angeschlossene Ausstellung Uncensored Berlin mussten wir eine kleine Pause einlegen, um die News zu unserem Buch zu verbreiten, aber nun geht es damit weiter!

“Learn Deutsch with iHeartBerlin” ist unser Weihnachtsgeschenk für alle Deutsch-A1-Aussteiger, die ein bisschen neue Motivation benötigen, um in die deutsche Sprache rein zu kommen. Wir haben einige unserer beliebtesten Features über die deutsche Sprache gesammelt (wie zum Beispiel über die Casual German Skills) und daraus ein freches kleines Buch gemacht. Und um es noch frecher zu machen, baten wir Internet-Sensation und Stand-up-Comedian Daniel-Ryan Spaulding uns das Vorwort zu dem Buch zu schreiben. Seine Beweggründe, die deutsche Sprache wenigstens in Ansätzen zu beherrschen, hat natürlich überaus schlüpfrige Hintergründe…

Weiterlesen…

Auf das Zusammen – Ein neues, im Dunkeln leuchtendes Street-Art-Mural von Yeni Rakı

Auf das Zusammen – Ein neues, im Dunkeln leuchtendes Street-Art-Mural von Yeni Rakı

Anzeige. 

Es sind Zeiten wie diese, in denen das Zusammensein mit unseren Lieben das Einzige ist, worauf wir uns freuen. Aber aufgrund der Situation, in der sich die ganze Welt in diesem Jahr befindet, ist es das Einzige, was wir alle vermeiden sollten. Und die Erkenntnis, wie sehr wir das Zusammensein vermissen, trifft uns härter, als wir es uns je vorstellen konnten. Wie der berühmte Song von Janet Jackson sagt: You don’t know what you got till it’s gone.

Es scheint eine unmögliche Aufgabe zu sein – zusammen zu sein, ohne sich tatsächlich zu treffen. Wir alle versuchen, die Art und Weise, wie wir in diesen schwierigen Zeiten miteinander umgehen, neu zu definieren und zu überdenken. Lange Telefonate, das Schreiben von Briefen, Videokonferenzen – wir alle haben mit diesen Dingen experimentiert, um das zu kompensieren, was uns fehlt. Es kann eine Alternative sein, eine neue Art und Weise, die wir zu schätzen lernen können. Aber das erfordert eine große Menge an gutem Willen und Optimismus. 

Weiterlesen…

Spielt das Spiel: Welcher Dating Typ seid ihr?

Spielt das Spiel: Welcher Dating Typ seid ihr?

Wenn es um Dating in Berlin geht, ist es nicht ganz so schwarz-weiß, wie man sich das vorstellt. Es gibt all diese verschiedenen neuen Lebens- und Liebesweisen, die wir hier akzeptiert haben, und das beweist nur den liberalen Geist der Stadt, die wir so sehr lieben,

Aber wo steht ihr im Spektrum der Liebe? Für unser Buch Like A Berliner (das übrigens ein hervorragendes Weihnachtsgeschenk ist – hier zu bestellen!) haben wir uns mit der Illustratorin Sophia Halamoda zusammengesetzt und uns ein pfiffiges kleines Frage- und Antwortspiel ausgedacht, das das Rätsel lösen und definieren wird, welcher Date Typ ihr seid.

Weiterlesen…

Eine Wörtliche Englische Übersetzung der Berliner U-Bahn-Karte

Eine Wörtliche Englische Übersetzung der Berliner U-Bahn-Karte

Jeder liebt es, Berlin durch das vertraute Raster seines dichten U-Bahn- und Zugnetzes zu betrachten. Wir haben es getan, um den Weg zu den billigsten Mieten zu finden, den dichtesten See oder den besten Burger – es gibt sogar eine Karte mit einem verbesserten Design, die euch besonders gut gefallen hat.

Jetzt haben wir etwas Neues gefunden, und wir denken, das wird euch gut gefallen. Es ist ein Berliner U-Bahn-Plan mit wörtlichen englischen Übersetzungen aller Bahnhöfe, die zu so witzigen Wortschöpfungen wie Seinfeld Plaza (Senefelder Platz), Janno Joke Bridge (Jannowitz Brücke), Shitbus Gate (Kottbusser Tor) oder Virgin Heather (Jungfernheide) führen.

Weiterlesen…

9 Wunderbare Dinge, die man tun kann, um das Beste aus dem Lockdown zu machen

9 Wunderbare Dinge, die man tun kann, um das Beste aus dem Lockdown zu machen

Wir haben die Hälfte der November-Sperrpause hinter uns, und um es milde auszudrücken: Die Menschen sind am Rande des Abgrunds. Ich hatte so viele Telefonate über Depressionen, Sorgen, Müdigkeit, Angstzustände – und dabei ging es nur um den November im Allgemeinen! Ich kann das wirklich mehr als nachempfinden. Aber um ehrlich zu sein, denke ich, dass es an diesem Punkt besser ist, sich nicht zu sehr mit diesen Gefühlen aufzuhalten. Es wird einfach zu einer Spirale werden, die weiter nach unten führt, und wir sind wahrscheinlich besser dran, optimistisch zu bleiben und zu hoffen, dass die Dinge besser werden, sobald die Situation irgendwie vorbei ist – wann immer das sein wird.

Und in dieser optimistischen Stimmung habe ich das getan, was wir hier bei iHeartBerlin am besten können: einige Ideen für einen lustigen Listikel sammeln – diesmal über einige schöne, die Stimmung hebende Dinge, die wir tun können, um die Lockdown-Periode und den Winter im Allgemeinen ein bisschen besser zu machen. Und ich erspare euch das Offensichtliche, wie Spaziergänge im Park und Binge Watching, denn ich glaube, davon haben wir schon genug getan. Und ich bin sicher, dass ihr alle schon euer Haus Marie-Kondoed habt und eure Sauerteigbackkünste während des letzten Lockdowns perfektioniert habt. Wir gehen also zu neuen Dingen über, zu spezifischeren Dingen – die alle von mir persönlich genehmigt und getestet wurden!

Weiterlesen…

Bergamotte: Der Lieferdienst für Blumen und Pflanzen in Berlin

Bergamotte: Der Lieferdienst für Blumen und Pflanzen in Berlin

Anzeige

Einige von euch haben vielleicht schon dank unseres umfassenden Plant Guides bemerkt, dass wir hier bei iHeartBerlin echte Pflanzenliebhaber sind – und ich kann so ziemlich für fast das gesamte Team sprechen.

In den letzten Jahren sind Pflanzen zu einem festen Bestandteil meines Lebens geworden, nicht nur wegen meiner wachsenden Sammlung, sondern auch wegen der Verbindungen, die ich im Laufe der Zeit aufgrund unserer gemeinsamen Liebe zu diesen grünen Schönheiten mit anderen Menschen geknüpft habe. 

Besonders die charmanten Veranstaltungen und Pop-up-Verkäufe, die in den letzten Jahren von Bergamotte veranstaltet wurden, haben mir viele Gelegenheiten gegeben, mit lokalen Pflanzenliebhabern in Kontakt zu treten, und dafür bin ich wirklich dankbar. Wie ihr euch vorstellen könnt, war ich begeistert, als sie an mich herantraten, um ihren besonderen Pflanzen- und Blumenlieferservice, den sie hier in Berlin, aber auch in anderen deutschen Großstädten anbieten, bekannt zu machen.

Weiterlesen…