Ein Guide für Urlaubsgefühle in und um Berlin

Ein Guide für Urlaubsgefühle in und um Berlin

Jetzt wo Corona all unsere Jahrespläne komplett über den Haufen geschmissen hat, ist es nach einer verständlichen Phase der Orientierungslosigkeit und einer Prise gesundem Selbstmitleid an der Zeit, sich neu zu orientieren. 

Da weite Reisen, Festivals und Clubbing für diesen Sommer ausfallen, müssen wir mit dem, was uns möglich ist, kreativ werden. Nach endlosen Wochen eingesperrt in unseren eigenen vier Wänden zieht es die meisten von uns nach draußen in die Natur, weit weg von unserer Quarantäne Station. Wir wollen weg, raus und etwas neues erleben. Daher haben wir uns Gedanken gemacht, wie ihr die Wochenenden dieses Jahr etwas aufregender gestalten könnt.

Weiterlesen…

Diese Berliner Clubs sind wieder auf mit neuem Konzept

Diese Berliner Clubs sind wieder auf mit neuem Konzept

Foto: Birgit & Bier. 

Es juckt uns in den Fingern. Nach monatelangem Anstarren der Raufasertapeten unserer Berliner vier Wände haben wir BOCK. Normaler Weise sind wir (Wahl)Berliner den Party-Saisonauftakt komplett anderes gewohnt. Sobald sich die Sonne raus traut und die Temperaturen wärmer werden, greifen wir am Wochenende routiniert zum Spätibier und reihen uns in elendig lange Schlangen vor den üblichen großen Clubs ein. Es wird wärmer und die Clubgärten, aka. Spielplätze für Erwachsene, öffnen wieder! 

Dieses Jahr ist alles anders. Dachten wir zumindest. Nachdem sich die motivierte Berliner Partymeute mit schwerem Herzen an das Party-Aus für 2020 gewöhnt hat, schimmert jetzt wohl doch der rettende Silberstreifen am Horizont! Nach und nach öffnen die Clubs ihre Gärten. Zwar erstmal nur für den Gastronomie-Betrieb, jedoch ist das genug, um der trauernden Party-Gemeinde einen Hoffnungsschimmer zu verpassen.

Weiterlesen…

Berlin, Berlin: Die Kultserie und der neue Kinofilm auf Netflix

Berlin, Berlin: Die Kultserie und der neue Kinofilm auf Netflix

Frech, charmant und unverfroren 2000er – die deutsche Kultserie Berlin Berlin kehrt auf unsere Bildschirme zurück! Wer kennt sie noch? Die frisch gebackene Abiturientin Lolle und ihre tollpatschigen Lebens- und Liebesabenteuer. Für einige wird allein der Vorspann der 2000er Kultserie Kindheitserinnerungen wecken: die wilden Kamerafahrten durch Berlin, die…, das eingefangene Großstadtgefühl. Zwischen 2003 und 2007 lief die Serie auf dem öffentlich-rechtlichen Sender ARD und begeisterte über 4 Staffeln lang ein Millionen-Publikum.

Weiterlesen…

Diese Fotografin Macht Wunderbare Portraits per Whatsapp

Diese Fotografin Macht Wunderbare Portraits per Whatsapp

Fotos: Lilika Strezoska. 

Unsere historische Entwicklung hat uns immer wieder bewiesen, dass Not wirklich erfinderisch macht. Im Jahr 2020 schlägt dieses Sprichwort besonders bedeutungsschwer zu, da diese ungewöhnliche Zeit uns Menschen dazu getrieben hat, Lösungen für jene Einschränkungen zu finden, die der Sog der Pandemie über unser tägliches Leben gebracht hat. Da die Routinen unseres Privat- und Arbeitslebens neu überdacht wurden, wollen wir euch spannende Wege vorstellen, die besonders kreative Menschen gefunden haben, um ihr Handwerk noch immer auszuüben. Das Kontaktverbot hat in unseren kreativen Berlinerinnen und Berlinern Ideen geweckt, die es Ihnen ermöglichen, auch in Krisenzeiten ihren Leidenschaften nachzugehen.

Ein fantastisches Beispiel ist Lilika Strezoska. Die talentierte Fotografin ist vor anderthalb Jahren nach Berlin gezogen, um an der Fachhochschule Kommunikationsdesign zu studieren – lange bevor die Pandemie unser Leben verändert hat. Angesichts der Tatsache, dass wir alle zu Hause bleiben und uns anrufen sollen, anstatt uns persönlich zu treffen, hat sie sich eine einfache Lösung einfallen lassen, um immer noch das zu fotografieren, was sie in der Fotografie am meisten liebt: Menschen.

Weiterlesen…

Ein Yoga & Mindfulness Guide für Berlin kuratiert von Yoga Experten

Ein Yoga & Mindfulness Guide für Berlin kuratiert von Yoga Experten

Foto: Hendrik Thul. 

Ich bin überglücklich, dass unsere Gesellschaft sich endlich mehr mit Achtsamkeit und psychischer Hygiene auseinandersetzt. “Self Care” ist mittlerweile keine Nische mehr, sondern ein geläufiges Bedürfnis. Selbst in Berlin, wo unsere Generation sich lieber mit Alkohol und Parties betäubte, anstatt sich mit seinen Gefühlen auseinander zu setzen. Heute ist die tägliche Morgenmeditation mit Mediations-Apps wie Headspace ein Teil der Routine vieler junger Erwachsener. Ebenso Sport, eine ausgewogene Ernährung und vor allem ein gesunde Beziehung zu sich selbst. Auf der Arbeit oder zu Hause, überall wird Selbstliebe und Achtsamkeit thematisiert.

Yoga – die Mutter der körperlichen und geistigen Wellness – ist heute gefragter denn je. Deshalb dachten wir, wir wollen euch ermutigen, euch um euer Wohl zu kümmern und euch einige der faszinierendsten Yogis Berlins näher bringen. Ihr Fachwissen über die Yogaszene gibt euch einen Einblick, welches Yoga-Studio ihr zur Abwechslung besuchen könnt und wem ihr online folgen solltet, um weitere Denkanstöße über die Meditationspraxis und die damit verbundene Denkweise zu bekommen.

Weiterlesen…

Ein Guide für die Berlin Art Week 2019

Ein Guide für die Berlin Art Week 2019

Die Berlin Art Week steht wieder vor der Tür! Sie ist ein Spiegel der aktuellen zeitgenössische Kunst und findet seit 2012 stets im September statt. Vom 11.-15. September haben sich die großen Museen der Kunst der Gegenwart, Berliner Ausstellungshäuser und Kunstvereine, zwei Kunstmessen, private Sammlungen zeitgenössischer Kunst, sowie unzählige Galerien und Projekträume zusammengeschlossen und präsentieren ein gemeinsames Ausstellungsprogramm. Hier präsentieren wir euch unsere 12 Favoriten!

Weiterlesen…

5 Abenteuer für Berliner Nächte Außerhalb der Clubs

5 Abenteuer für Berliner Nächte Außerhalb der Clubs

Fotos: Vismante Ruzgaite. 

Du willst nicht noch einen Freitag Abend mit Clubbing verbringen, aber hast keine bessere Idee, was ihr machen könnt? Du fühlst dich unentschlossen aber bist dir sicher, dass es an diesem Wochenende mal etwas Ungewöhnliches sein soll. Um euch zu inspirieren und eure Freunde mal zu ermutigen, etwas Neues auszuprobieren, haben wir die Recherche für euch übernommen! Wir haben ein paar coole Aktivitäten für Berliner Nächte gefunden, um euch ein besonderes Wochenende zu verschaffen.

Weiterlesen…

Diese Kirschblütenallee ist der Schönste Ort Berlin’s im Frühling

Diese Kirschblütenallee ist der Schönste Ort Berlin’s im Frühling

Ein märchenhafter Weg, bedeckt mit rosa Blütenblättern und gesäumt von tausenden Kirschbäumen – das ist die TV-Asahi-Kirschblüten-Allee. Volle Kirschblütenbäume gegen den tiefblauen Himmel – schöner könnt ihr den Frühling in Berlin nicht erleben. Überraschenderweise ist dies einer der weniger bekannten Orte, an denen man sich an der Kirschblütenpracht erfreuen kann, wenn der Frühling endlich die Stadt erreicht. Wir waren von der Schönheit der Kirschblütenpracht geradezu überwältigt, als wir dort ankamen (und zugegebenermaßen ist es nicht so leicht zu finden). Ihr könnt dieses kleine Stückchen Himmel entweder mit der S-Bahn oder mit dem Auto an der Stadtgrenze in Teltow erreichen. Am einfachsten ist es, wenn ihr bei der Station S Lichterfelde Süd aussteigt und Richtung Mauerweg lauft. Die Alle verläuft zwischen der Lichterfelder Allee und der Brandenburgischen Grenze.

Weiterlesen…

5 Kulturelle Tagesausflüge zu Interessanten Städten Nahe Berlins

5 Kulturelle Tagesausflüge zu Interessanten Städten Nahe Berlins

Obwohl wir jede Ecke Berlins, vom Wassertumplatz bis zum Grunewald, sehr lieben, hat man manchmal einfach das Bedürfnis, für ein Wochenende rauszukommen. Vor allem, wenn die Temperaturen so vielversprechend ansteigen wie an den kommenden Mai-Wochenenden. Wenn Angry Chicken keine Option mehr ist, wenn das Ausgehen eintönig wird, und die Treffen mit euren Freunden aufm Holzmarkt anfangen euch zu langweilen… dann ist es Zeit aus Berlin rauszukommen, um es wieder lieben zu lernen!

Wir haben dabei an 5 bezaubernde Städte gedacht, die ihr fix am Wochenende besuchen könnt und die nicht mehr als zwei Stunden von euch entfernt liegen. Besorgt euch also euer Bus-Ticket oder eure Mitfahrgelegenheit, jetzt geht’s los!

Weiterlesen…