Die Besten Concept Stores in Berlin

Die Besten Concept Stores in Berlin

Eine Sache, an die man bei Berlin eigentlich nicht sofort denkt, ist das Shoppen. Da kommen eher Paris, Mailand oder London auf den Plan. Doch Berlin ist eigentlich gar nicht mal so schlecht ausgestattet mit interessanten Läden, natürlich besonders im Bezirk Mitte, aber auch in Kreuzberg und Neukölln gibt es einiges zu entdecken. Für unseren neuen Shopping Guide haben wir uns auf die sogenannten Concept Stores fokussiert, also diejenigen Läden, die verschiedene Brands und Designer nach einem bestimmten Stil führen und auch über das Spektrum Mode hinaus Produkte anbieten, wie zum Beispiel Interior Design, Kosmetik und Accessoires. Wer also in Berlin mal gepflegt Shoppen gehen will, dem empfehlen wir unseren Guide im englischen Teil des Artikels.

Weiterlesen…

Zum Frühstück um die Welt in Berlin

Zum Frühstück um die Welt in Berlin

Es gibt nichts herrlicheres als sich von einem aufregenden Wochenende nach Berliner Maniére mit einem leckeren Frühstück zu erholen. Nicht eigens zusammengeworfen aus den Kühlschrankresten der Woche, sondern liebevoll angerichtet von den heimlichen internationalen Stars der Berliner Gastronomieszene. Da das große Angebot an Frühstücksmöglichkeiten in Berlin einen an einem Sonntag morgen schnell mal überfordern kann (und wir euch zu einer anderen Wahl als das 4. mal Roamers in Folge motivieren wollen), haben wir euch eine besondere Auswahl an fünf internationalen Frühstücksoptionen zusammengestellt.

Weiterlesen…

La Lucha: Neuinterpretierte Mexikanische Küche in Kreuzberg

La Lucha: Neuinterpretierte Mexikanische Küche in Kreuzberg

Auf der Suche nach einem Ziel für die kulinarische Exkursion des iHeartBerlin-Teams machte die geringe Distanz zur Blogfabrik in Kreuzberg zum Restaurant La Lucha die Entscheidung einfacher. Nachdem wir das innovative mexikanische Restaurant schon in unserem Guide zu den spannendsten neuen Restaurants in 2017 gelistet haben, bekam nun das ganze Team die Gelegenheit diesen kulinarischen Newcomer Kreuzbergs auszutesten – Grund genug für eine kleine Rezension. Mehr dazu im englischen Teil.

Weiterlesen…

5 Heiße Beschäftigungen für Kalte Tage in Berlin

5 Heiße Beschäftigungen für Kalte Tage in Berlin

Besonders im November, wo alle schlussendlich doch die Heizung in ihren Altbauwohnungen aufdrehen, ist das Gejammer über die kalte Jahreszeit ziemlich groß und keiner verlässt so gerne die Wohnung. Aber die kältere Jahreszeit bedeutet nicht, dass man in Berlin nicht trotzdem spannende Sachen unternehmen kann. Wir haben uns ein paar Gedanken gemacht, bei welchen Aktivitäten es uns besonders warm wird. Wir haben mal heiße Kinoabende, gesellige Dinner und Barbesuche, sowie wilde Clubnächte gespart in unserer Liste, denn die empfehlen wir euch ja ohnehin schon. Deshalb hier eine etwas andere Auswahl an lustigen Dingen, die man in Berlin an kalten Tagen machen kann.

Top 10 Museen & Galerien für Zeitgenössische Kunst in Berlin

Top 10 Museen & Galerien für Zeitgenössische Kunst in Berlin

Unser Guide für Zeitgenössische Kunst in Berlin umfasst die wichtigsten Galerien und Museen der Stadt. Manche haben wir schon vorgestellt – zum Beispiel im Rahmen der Berlin Art Weeks oder in einem Bezirk Guide. Dieses Mal wollten wir der zeitgenössischen Kunst aber einen ganzen Artikel widmen – und es hat sich herausgestellt, dass die ganze Stadt – sowohl Mitte als auch Neukölln – sehr viel zu bieten hat.

Weiterlesen…

Eine Fahrradtour durch Kreuzberg

Eine Fahrradtour durch Kreuzberg

Für unseren neuesten Guide haben wir uns den charmanten Edoardo, den Head Barista von Refinery Coffee, geschnappt und sind mit ihm auf dem Fahrrad durch Kreuzberg und Umgebung gefahren. Auf dem Weg erzählt er uns, welche Orte er so besonders findet in Berlin und was guter Kaffee mit Fahrradfahren zu tun hat. Mehr zu unserer Fahrradtour mit Edo im englischen Teil des Artikels.

Weiterlesen…

Die Besten Kaffee Läden in Kreuzberg

Die Besten Kaffee Läden in Kreuzberg

Foto: Auste Skrupskyte

Wer hätte es gedacht, zwischen all den Dönerläden und Spätis stellt sich Kreuzberg als das Epizentrum der Third-Wave-Coffee Shops und Röstereien heraus. Was man eigentlich eher Mitte zugetraut hätte wird wahr in urbanen Zentrum Berlins und dem Lieblingsbezirk aller Zugezogenen. Allein auf der geschäftigen Adalbertstraße gibt es allein 3 empfehlenswerte Adressen, eine schöner als die andere. Wir haben für euch die tollsten Kaffeeläden in Kreuzberg zusammengestellt. Auf den nächsten Espresso!

Weiterlesen…

Die 10 Spannendsten Neuen Restaurants in Berlin in 2017

Die 10 Spannendsten Neuen Restaurants in Berlin in 2017

Foto: liz_b

Berlin scheint niemals müde zu werden uns neue Dinge aufzutischen. In Sachen Gastronomie ist das durchaus wörtlich zu verstehen. Auch dieses Jahr gibt es wieder viele neue kulinarische Trends und neue Orte, die wir hier entdecken können. Wir haben uns erneut auf die Suche nach den spannendsten neuen Restaurants in der Stadt gemacht und wollen euch nun endlich unsere neuen Funde präsentieren. Viel Spaß beim Ausprobieren!

Weiterlesen…

Ein Gay Guide für Berlin

Ein Gay Guide für Berlin

Berlin ist vieles, aber Berlin ist auf jeden Fall ziemlich gay. Die Hauptstadt ist berühmt-berüchtigt als LGBTQ Hotspot. In unzähligen Bars, Clubs, Partys, und anderen Orten,treffen verschiedene Styles, Szenen, und Menschen aufeinander. Das kann mitunter ziemlich verwirrend werden. Hier gibt es für jeden und jede etwas, und das kann auch ziemlich überfordern. Wir haben eine kleine Liste von Orten und Events zusammengestellt, die queer Berliner kennen sollten. Mehr dazu im englischen Teil.

Weiterlesen…

5 Charmante Cafes & Restaurants in Berlin am Wasser

5 Charmante Cafes & Restaurants in Berlin am Wasser

Wenn in Berlin sich endlich die Sonne blicken lässt, dann lehnt sich der grummelige Berliner gerne mal zurück und lässt sich mit einem breiten Grinsen die Sonne auf den Pelz scheinen. Und wo könnte man das besser machen als am Wasser. Berlin liegt ja leider nicht am Meer, auch wenn das eine schöne Vorstellung wäre. Aber dennoch gibt es hier Gewässer wie eh und je, zum Beispiel die Spree, den Landwehrkanal und auch diverse kleine Seen in und um die Stadt. Keine von denen lässt sich so wirklich mit einem Meeresblick vergleichen, aber der Berliner ist ja bekanntlich genügsam, und so genießt er sein Bier auch gerne mal mit Blick auf nen kleinen Tümpel. Wir haben euch ein paar der charmantesten Cafes und Restaurants in Berlin rausgesucht, die direkt am Wasser liegen. Lasst es euch gut gehen! Mehr zu den Tipps im englischen Teil.

Weiterlesen…