Die Welt neu gestalten mit Adornism

Die Welt neu gestalten mit Adornism

Frau Feeger, Foto: Ale Inwonderland

Adornism is so alt wie die Geschichte selbst und die neueste Ausstellung in The Ballery widmet sich voll und ganz dem Thema vom 7.-15. August 2015. Eine Gruppe von Künstler kommt zusammen, um die heutige Konsumgesellschaft mit ihren eklektischen Fotografien, Kunstwerken und Skulpturen aufzurütteln. Hier geht es nicht darum, sich der Norm anzupassen, sondern um den dumpfen Alltagsgegenständen durch exzessive Selbst und Kunstdekoration neues Leben zu verleihen. Dabei geht es erstmal um den Kreationsprozess selbst und statt einer sterilen Umgebung erwartet euch eine reichhaltige Vielfalt des kreativen und handwerklichen Selbstausdrucks das unsere heutige Welt wiederspiegelt – ganz ohne Regeln. Nach dem Klick gibt es eine kleine Vorschau auf die Ausstellung.

Weiterlesen…