Berlin Ballerina

Berlin Ballerina

Fotos: Anna Rafeeva

Dance, when you’re broken open. Dance, if you’ve torn the bandage off. Dance in the middle of the fighting. Dance in your blood. Dance when you’re perfectly free. – Rumi

Manchmal, egal wie schwer die Umgebung, hilft nur ein Tanz. Gründe gibt es genug im Leben.

Der Tanz auf Trümmern ist einer der schwersten und doch leichtesten. Aber selbst auf dem stärksten Untergrund lässt es sich leicht fortbewegen – mit dem richtigen inneren Rhythmus.

Die Fotografien von Anna Rafeeva sind verträumt, zart und kraftvoll – und wirken vor dem guten alten robusten Berlin umso stärker. Mitten in Friedrichshain und Kreuzberg hat die Fotografin eine Ballerina eingefangen, die durch die Stadt fliegt und vor bunten Wänden tanzt. Seht die schönen Aufnahmen nach dem Klick.

Weiterlesen…

Tanzend durch Berlin

Tanzend durch Berlin

Kleine Mädchen träumen fast alle von einer Karriere als Ballerina, oder etwa nicht? Und auch mit dem Alter verschwindet der Traum nie ganz – zu schön ist die Vorstellung, sich galant im rosa Tutu durch die Räume bewegen zu können, mit den Beinen hoch in der Luft und die Arme schwingend wie ein Schwan seine Flügel…

Die Fotos von Fotograf Luca Migliore verkörpern diese Leichtigkeit einer Tänzerin, stellen diese aber in der urbanen Umgebung von Berlin dar – eine wie wir finden sehr gelungene Kombination. Hier kann man sich an den akrobatischen Positionen der Tänzerin erfreuen und gleichzeitig schöne Orte von Berlin erblicken, die viel Geschichte zu erzählen haben.

Nach dem Klick gibt’s die Fotos. Viel Spaß beim Träumen!

Weiterlesen…