Fvck War! Eine Penis Skulptur aus geschmolzenen Waffen

Fvck War! Eine Penis Skulptur aus geschmolzenen Waffen

Diese nicht ganz unaufdringliche Skulptur ist ein Antikriegsprotest und eine laute Botschaft der Liebe, auf die wir bei iHeartBerlin natürlich ganz besonders stehen. Doch dahinter steckt weitaus mehr als man sieht – jenseits seiner einfachen, aber verlockenden Form und der bedeutsamen Botschaft wird dieses Werk euch in mehr als einer Hinsicht erstaunen.

Wofür steht nun diese Statue mit der eindringlichen Aufschrift “Fuck War”? Laut den Machern von AKT Jewels, einem in Genf ansässigen Team aus Ingenieuren, Designern und Handwerkern, soll es “ein Weg sein, Krieg in eine Lachnummer zu verwandeln”. Die Autoren behaupten auch, das Stück sei inspiriert von einem Zitat von Iggy Pop, der übrigens eine ganz besondere Verbindung zu Berlin hat.

Weiterlesen…

Rhinoplasty Party in Wien

Rhinoplasty

Es könnte keinen besseren Ort für eine Rhinoplastie geben als in der Stadt des Opernballs und Schön-sein-wollens: Wien. Doch während in der ganzen Stadt der Prunk von den Fassaden der Häuser und Menschen strahlt und glänzt, glänzte auf der Rhinoplasty Party eher das billige Make-Up der Transen und der Schweiß der halbnackten muskelbepackten Männer. Das in der Stadt der Bussi-Babas jeder Mann und jeder Bubu seinen Spaß haben kann zeigen die Bilder nach dem Klick.

Weiterlesen…