Das Wear It Festival für Mode & Technologie in Berlin

Das Wear It Festival für Mode & Technologie in Berlin

Fotos: Galya Feierman

Das Wear It Festival ist ein zukunftsweisendes Festival in Berlin, welches sich dem Thema Technologie in der Mode verschrieben hat. Das Mode und Technik zusammengehört, das ist nicht nur seit der maschinellen Herstellung und Verarbeitung oder dem Aufstieg von Online Shops klar. Zur heutigen Zeit wird die Fusion zweier Genres noch viel weiter vorangetrieben: 3D-Druck, tragbare LED Leuchten, Sensoren und vieles mehr halten nach und nach Einzug in die Mode. Was vielleicht in manchen Beispielen noch wie Spielerei rüberkommt ist in anderen Fällen dafür schon zum marktreifen Produkt herangewachsen, ich denke da zum Beispiel an die Schuhe mit leuchtenden Sohlen, die ich tatsächlich schon mehrfach bei Leuten gesehen habe. Aber auch im Sport und Sicherheitsbereich werden Kleidungsstücke mit integrierten Sensoren, die auf körperliche oder externe Veränderungen reagieren, immer populärer. All das und noch viel mehr kann man auf dem Wear It Festival live erleben. Unsere Gastautorin Galya Feierman hat sich auf der diesjährigen Ausgabe in der Kulturbrauerei umgesehen und viele Eindrücke für uns gesammelt. Im englischen Teil gibt es dazu noch ihre Erfahrungen auf dem Festival in Wort.

Weiterlesen…

Ein Guide für den Prenzlauer Berg

Ein Guide für den Prenzlauer Berg

Obwohl ‘Prenzlauer Berg’ heutzutage nun doch zum Stadtteil Pankow gehört, passiert doch genug in diesem Teil Berlins, das einen eigenen Best-of-Guide gerechtfertigt. Der Bezirk ist gekennzeichnet durch lange Straßen, die mit Bäumen gesäumt sind und aus den typischen Altbauhäusern besteht mitsamt Hinterhof. An jeder Ecke findet man viele Restaurants, nette gemütliche Cafes und individuelle Boutiquen, die unter den Freelancern, Studenten und jungen Familien sehr beliebt sind. Ohne zu tief schauen zu müssen wird schnell klar, dass Prenzlauer Berg ein kreativer Ort ist – Kindergeburtstage werden an den Wochenenden im Park gefeiert, man braucht nicht lange nach dem Bio Laden suchen und viele Saftläden und Yoga Studios machen das gesunde Leben einfach.

Nach dem Klick kannst du mehr über unseren Prenzlauer Berg Guide lesen.

Weiterlesen…

Eine ganz besondere Open Air Kino Erfahrung

Eine ganz besondere Open Air Kino Erfahrung

Die Open-Air-Kino-Season ist im vollen Gange und dieses Jahr scheint es ganz besonders viele Screenings zu geben, so dass es sich fast wie eine Renaissance des Kinos anfühlt, allerdings unter freiem Himmel unter von Freunden und nicht in einem dunklen Multiplex umgeben von Fremden. Wir finden das ganz wunderbar!

Der Juli startet direkt mit einem ganz besonderen Pop-Up Open-Air-Kino: Das Audi Urban Cinema war schon in den letzten Jahren ein großer Hit und nun ist es wieder da mit einem tollen 3-Tage-Programm in der Kulturbrauerei bei dem ein paar der besten Kinohighlights aus jüngster Zeit und auch einige tolle Kurzfilme von Nachwuchsregisseuren gezeigt werden. Vom 1. bis 3. Juli 2015 könnt ihr euch auf Open-Air-Vorführungen der Filme Nightcrawler, Monsieur Claude und seine Töchter und Wes Andersons letzten Kinohit The Grand Budapest Hotel. Was diese Kino-Events so besonders macht, sind nicht nur die Filme, sondern auch der ungewöhnliche Komfort, in dem man diese genießen wird: Vergesst die unbequemen Bierbänke und Plastikstühle von anderen Open-Air-Kinos! Ihr werden diese Filme in luxuriösen Audi Cabriolets schauen, in aufgestapelten Schiffscontainern, die als Wohnzimmer eingerichtet sind und in bequemen Liegestühlen auf einer freien Rasenfläche. Natürlich wird es auch Drinks und Snacks geben, um euch das Filmvergnügen zu versüßen. Aber das allerbeste kommt noch: Der Eintritt ist frei, ihr könnt euch hier anmelden.

Wir verlosen für euch ein paar exklusive Tickets für ein paar ganz besondere Plätze am 2. Juli für den französischen Film Monsieur Claude und seine Töchter. Mehr dazu nach dem Klick.

Weiterlesen…