Eisiger Partyguide II

Dies ist hoffentlich der letzte Partyguide, den ich eisig nennen muss! Mögen Euch Handschuhe, Socken, Musik und Liebe wärmen. Zu den Parties gehts nach dem Sprung und ausführlicher in der Englischen Version:

Weiterlesen…

Boysnoize im Maria

Peaches und Coop by Suz

Boysnoize Christmas Jam heute Abend im Maria am Ostbahnhof.  Boysnoize Records feiern dieses Jahr ihren fünften Geburtstag und mit über 50 Veröffentlichungen gibt es viel zu feiern.  Alex Ridha aka Boysnoize hat mit Stars wie Kelis, The Black Eyed Peas und Gonzales gearbeitet und wird Anfang kommenden Jahres mit N.E.R.D auf Tour gehen. Für ein großes Ereignis wie das heute Nacht ist die Maria genau das Richtige, spielen werden Scotty, Feadz, Peaches, Boys Noize, Housemeister, Coop und viele mehr und dazu gibt es eine richtige Berliner Afterhour für die hiergebliebenen und die Rückkehrer! Also trinkt die nervige Weihnachtsstimmung einfach weg und tanzt zu richtiger Musik, das Weihnachtsgedudel kann man ja nicht mehr hören! Flyer nach dem Klick.

Weiterlesen…

Die Levi’s Curve Attack Tour

kelisfleshtone

Kelis

Die Levi’s Curve Attack Tour hat im Internet ja schon einen ordentlichen Buzz ausgelöst. Kein Wunder, denn mit Acts wie der großartigen Kelis, die mich vor ein paar Jahren auf dem MELT! ganz schön vom Hocker gerissen hat, und der vielversprechenden Newcomerin Natalia Kills kann man im Grunde nix falsch machen. Am 16. Oktober geht die Tour in Berlin in der Maria am Ostbahnhof los und zieht dann weiter nach Hamburg, München, Wien und Zürich. Besonders spannend wird es Kelis nach ihren extremen Stilwechsel wiederzusehen. Damals noch auf RnB macht die Gute mittlerweile ja mit harten Dancebeats die Clubs unsicher. Aber das ist noch nicht alles!

Stimmt für Berlin ab um Mark Ronson in die Stadt zu holen!

Wenn wir es schaffen, im Levi’s City Battle für Berlin die Oberhand zu gewinnen, dann bekommen wir noch Überproducer Mark Ronson als Sahnehäubchen oben drauf, der uns dann exklusiv nur in unserer Stadt mit einem DJ Set auf der Aftershow Party beglückt. Alles was ihr dafür machen müsst, ist hier auf der  Red-Tab.com Facebookseite abzustimmen oder einen der QR Codes zu scannen, die überall in der Stadt auf Postern, Flyern, Blogs und Magazinen rumschwirren (Wunderwerk Technik sag ich nur…) Wer bei der Abstimmung teilnimmt, bekommt gleichzeitig die Chance auch die begehrten Karten für das Konzert zu gewinnen. Einen musikalischen Vorgeschmack und mehr Infos gibt es nach dem Klick.

Weiterlesen…

Julian oh Julian

juliancasablancas

Der 31 Jahre alte Julian Casablancas, Sänger und erster Songwriter der Strokes, Sohn des Elite Modelmanagement Gründers und einer dänischen Schönheitskönigin, hat nach den Sologängen seiner Bandkollegen endlich auch ein Soloalbum heraus gebracht. Phrazes for the Young heißt seine Platte, ein Satz aus einem Buch von Oscar Wild. Dieses stellte er gestern anlässlich seines einzigen Deutschlandkonzertes in der Maria vor. Meine Eindrücke vom Konzert und weitere Fotos nach dem Klick.

Weiterlesen…

Drama an der Partyfront!

Disco Thursday
Wir haben ein Drama für euch, ein kleines tollpatschiges Reh, das sich hoffentlich nicht in einer Riesen-Location verläuft, griechisch-römische Schweinereien, eine Garderobe im Horst, Porno im Neuköllner Puff und so einiges mehr. Klickt unten, wenn ihr etwas gegen Angelsächsisch habt.

Weiterlesen…