Das Studio of Wonders erfüllt eure Selfie-Träume

Das Studio of Wonders erfüllt eure Selfie-Träume

Ein üppiger Dschungel, in dem es keine Touristen gibt? Ein leerer U-Bahn-Waggon und ein superhohes Dach mit traumhafter Aussicht ohne Besucher? Ja, diese Orte gibt es wirklich in Berlin und sind nicht Teil einer dystopischen Fantasie. Und sie warten darauf, dass Sie Ihr Foto mitnehmen!

Der Leipziger Platz, der kleine Bruder neben dem Potsdamer Platz, hat nun eine neue Attraktion zu bieten – das Studio of Wonders. Das Selfie-Paradies tritt in die Fußstapfen einer neuen Welle von Selfie-Galerien, die sich weltweit zu einem anhaltenden Trend entwickelt haben. Geboren aus dem Ideal Instagrams, ständig neue aufregende Fotografien zu liefern, um sie einem Online-Publikum zu zeigen, hilft das Studio of Wonders seinen neugierigen Besuchern, neue Inhalte mit 20 verschiedenen ungewöhnlichen Szenen auf 500 geräumigen Quadratmetern zu schaffen.

Weiterlesen…

The Wow! Gallery: Ein Instagram Selfie Paradis

The Wow! Gallery: Ein Instagram Selfie Paradis

Seien wir ehrlich: Wir alle lieben ein süßes Selfie. Nachdem ihr jedoch alle möglichen Winkel spiegelähnlicher Oberflächen in eurer Wohnung und Umgebung erkundet habt, stoßt ihr kreativ womöglich an die Grenzen des Möglichen. Glücklicherweise gibt es jetzt The Wow! Galerie: Dieser aufregende, neue Ort im Prenzlauer Berg ist wie ein Insta-Paradies! In 25 verschiedenen, interaktiven Settings könnt ihr eurer Selfie- und Portrait-Lust frönen. Bucht euch jetzt euren exklusiven Timeslot in der WOW! Gallery. Und lasst euch damit nicht zu viel Zeit, denn die Galerie ist dort nur für begrenzte Zeit.

Franzi und ich hatten die Chance auf dem Pre-Opening for ein paar Wochen die verschiedenen Sets auszuprobieren. Hier gibt es ein paar Eindrücke, die euch einen Vorgeschmack geben.

Weiterlesen…

Der Narzissmus in Zeiten von Social Media

Der Narzissmus in Zeiten von Social Media

Wie spiegelt sich Narzissmus in den Zeiten von Social Media wider? In dieser Story geht es um eine persönliche Erzählung von meinen eigenen Erlebnissen mit Social Media sowie von der Art und Weise, auf die mein Fokus auf mein “Online-Image” zur Vergrößerung meiner Unsicherheiten und zu Selbstzweifel führte. Mehr dazu im englischen Teil. Nach dem Lesen könnt ihr euch auch vorstellen, warum die Ausstellung “I Need A Break from Shining“, die von Schall & Schnabel und dem argentinischen, audiovisuellen Künstler Lucas Gutierrez organisiert wird, ein absolutes Muss für nächste Woche ist.

Weiterlesen…

Selfie-Time mit Monsterchen – Eine Pictoplasma Serie

Selfie-Time mit Monsterchen – Eine Pictoplasma Serie

Wer vielleicht weniger ein Freund von abstrakter Kunst ist und lieber ein buntes Augenvergnügen haben möchte, der sei erneut auf die tolle Pictoplasma -Ausstellungen im Kaufhaus Jandorf hingewiesen, die noch bis zum 11. Mai 2014 geöffnet ist. Letzte Woche gab es auch eine andere Ausstellung in der Urban Spree, wo es unter anderem diese tolle Character-Selfie Serie zu sehen gab, die ihr euch nach dem Klick anschauen könnt.
Weiterlesen…

Das unerwartete Casting – Ein How-to-Selfie Guide

Das unerwartete Casting – Ein How-to-Selfie Guide

Bei all dem Hype um die Oscar Selfies, die vielen Selfie-Memes auf Instagram à la #aftersex, #iwokeuplikethis oder #nomakeup, sowie den zahlreichen Artikeln in angesehen Magazinen und Zeitungen zum Thema Selfies war es eigentlich klar, dass es früher oder später passieren würde: Das Selfie Casting.

Wie schon vor kurzem bei uns berichtet ist Alcatel ONETOUCH gerade auf der Suche nach den Gesichtern seiner neuen weltweiten Werbekampagne und bedient sich dabei an einem unerwarteten Selfie Casting. Um dabei zu sein muss man eigentlich lediglich seine eigenen Selfies in bestimmten Kategorien hochladen. Eine Jury aus drei bekannten Persönlichkeiten wird die besten Selfies unter allen Einsendungen auswählen. Mit dabei ist zum Beispiel der übererfolgreiche Modeblogger Bryan Boy, der selbst schon unzählige Selfies von sich veröffentlicht hat und sich mit Sicherheit gut mit der Materie auskennt. Ebenso dabei der Cool Hunting Mitbegründer Evan Orensten und die Fake Leather Gründerin Adriana Gastélum.

Im englischen Teil des Artikels bekommt ihr in unserem How-to-Selfie-Guide eine kleine Anleitung, was ihr für die Teilnahme beachten solltet. Viel Vergnügen beim Selfies-Machen.
Weiterlesen…

Generation Selfie

Generation Selfie

Wenn ich mich ein bisschen in den Kanälen von Social Media Plattformen wie Facebook, Instagram und Co umsehe, dann wird mir eins mehr als klar: Wir leben in der Generation Selfie. Zunächst war ich ein wenig kritisch gegenüber dem hohen Aufkommen von Selbstportraits und den damit einhergehenden Aspekten der Eitelkeit und Redundanz. Doch mittlerweile habe ich es als eine weitere Form der Kommunikation unserer Jugendkultur und modernen Gesellschaft erkannt und angenommen.


Weiterlesen…