Foto: Cookies Show. 

Normalerweise bieten wir euch um diese Jahreszeit einen Guide mit den neuesten Restaurants in Berlin an. Nun, in diesem Jahr lief es etwas anders, und jetzt haben wir uns auf die Suche gemacht, um herauszufinden, welche unserer Lieblingslokale in Berlin während des derzeitigen Lockdowns tatsächlich noch geöffnet sind und kochen und – was noch wichtiger ist – wer Hauslieferungen macht, damit wir unsere Quarantäne nicht verlassen müssen. Wir haben eine ziemlich eklektische Mischung aus verschiedenen Arten von Restaurants zusammengestellt, von feinem Essen bis hin zu Street Food, und wir haben auch versucht, Orte in der ganzen Stadt abzudecken.

Denkt daran, dass einige dieser Restaurants jetzt ihre ersten Erfahrungen mit Lieferungen machen, seid also geduldig mit ihnen. Es ist eine schwierige Situation für die gesamte Gastronomieszene. Es könnte sich lohnen, ihre Kanäle im Auge zu behalten, wenn es Änderungen in Bezug auf Zeiten und Lieferbedingungen gibt. Wir haben die hilfreichsten Websites oder den Social Media-Accounts jedes Ortes in den folgenden Texten verlinkt. Guten Appetit!

Cookies Show

 

Cookies Show ist vielleicht der derzeit aufwendigste Hauslieferdienst, der verschiedene Menüs der ausgezeichneten Köche von Crackers, Cookies Cream und Data Kitchen anbietet. Die Gourmets unter euch werden begeistert sein!

 

photo: Cookies Show

 

JABE

 

Seit sie ihr köstliches Essen bei unserer Like A Berliner Buchvorstellung im Kantini Bikini im vergangenen November serviert haben, sind wir absolut süchtig nach ihren Gyozas und Karaage. Wir werden mit Sicherheit während dieser Quarantäne bei JABE bestellen. Sie liefern über Lieferando.

 

  

photos: JABE

 

Standard Pizza

 

Standard Pizza im Prenzlauer Berg ist ein recht beliebtes Pizzageschäft, zu Recht, ihre Pizzen sind unglaublich. Zum Glück liefern sie derzeit auch in die Nachbarschaft.

 

photo: Standard Pizza

 

Tisk

 

Die Jungs von Tisk  verwandeln traditionelle ostdeutsche Gerichte in Neukölln in feine Speisen, und jetzt liefern sie auch zu euch nach Hause! Mehr könnten wir nicht verlangen.

 

photo: iHeartBerlin

 

Transit

 

Transit ist ein Berliner Klassiker. Die Mengen ihrer thailändischen Tapas, die wir gegessen haben, können nicht mehr gezählt werden. Und sie werden auch während der Sperre weiter zunehmen, da ihre beiden Restaurants in Friedrichshain und Mitte jetzt auch liefern.

 

photo: Transit

 

Nobelhart & Schmutzig

 

Nobelhart & Schmutzig daheim ist eine wunderbare Lösung für alle Feinschmecker, die sich während der Quarantäne nach dem wunderbaren Essen des gleichnamigen Restaurants sehnen.

 

photo: Nobelhart & Schmutzig

 

Katz Orange

 

Eines unserer empfehlenswertesten Restaurants in Mitte ist sicherlich das Katz Orange mit seinem schönen Hinterhof. Dort wird auch immer noch für Abholungen und auf Anfrage auch für die Lieferung gekocht.

 

photo: Katz Orange

 

Anjoy

 

Anjoy ist unser Lieblings-Vietnamese im Prenzlauer Berg und ein vertrautes Nachbarrestaurant. Wir werden ihre fliegenden Nudeln sicher vermissen, aber wir werden ihr Essen im Allgemeinen nicht vermissen müssen, da sie derzeit ihren eigenen Lieferservice haben.

 

photo: Anjoy

 

Malakeh

 

Malakeh ist eines der neueren Restaurants an der Potsdamer Straße in Schöneberg und bietet uns die besten Aromen aus Syrien. Derzeit liefern sie ihre Speisen selbst und ohne Aufpreis.

 

  

photos: Malakeh

 

Yumcha Heroes

 

Wir lieben die gedämpften Teigtaschen von Yumcha Heroes wie nichts anderes und sind schon seit langer Zeit ein großer Fan dieses Ortes. Zum Glück müssen wir auf diese Dumplings in unserer Quarantäne nicht verzichten, da sie über Lieferando geliefert werden.

 

photos: Yumcha Heroes

 

Gazzo Pizza

 

Neuköllner Pizzaliebhaber werden nicht auf ihre geliebte Sauerteigpizza von Gazzo Pizza verzichten müssen, die immer noch backen und durch ihren eigenen Service ausliefern.

 

photo: Gazzo Pizza

 

Mama Shabz

 

Mama Shabz versorgt uns dank ihres Lieferservices in Kreuzberg (einmal wöchentlich auch für ganz Berlin) weiterhin mit den köstlichen Aromen, Kräutern und Gewürzen Pakistans durch diesen Lockdown.

 

photo: Mama Shabz

 

Dudu 31

 

Während das ursprüngliche Dudu in Mitte leider geschlossen ist, bleibt ihr Charlottenburger Restaurant Dudu 31 geöffnet und bietet einen Lieferservice innerhalb des Bezirks an. Hurra!

 

photo: Dudu 31

 

Read this article in English.

Frank
by
on April 9th, 2020
updated on April 17th, 2020
in Charlottenburg, Friedrichshain, Kreuzberg, Mitte, Neukölln, Prenzlauer Berg, Restaurants, Schöneberg,