Fotos: Alicia Kassebohm

Gerade in Zeiten, in denen man von Arbeit überschwemmt wird, sich etwas Entscheidendes in unserem Leben verändert oder wir einfach nur unserem gewöhnlichen Alltag fliehen und andere Orte erkunden, wird uns unser wertvollstes Gut erst richtig bewusst: die Zeit.

In Friedrichshain hat man noch Zeit sich zu verlieren und Zeit etwas zu finden, von dem man nicht wusste es gesucht zu haben. Es ist ein Ort der Nostalgie und Sehnsucht, ein Ort, um im Hier und Jetzt zu leben, sowie ein Ort an dem permanent das Neue gesucht und die Zukunft gestaltet wird. Gleichzeitig ist es ein unfertiger Ort, an dem einen der wohl wichtigste Effekt von Zeit besonders bewusst wird: Veränderung. Diesen unvollendeten Charakter bemerkt man definitiv, wenn man nur einmal die Warschauer Straße und entlang der vielen Bauarbeiten, Absperrungen, Graffitis, improvisierten Shops und Gallerien läuft. Alles scheint noch ein wenig Arbeit zu benötigen bevor man es als final bezeichnen darf; alles ist in täglicher Veränderung. Aber genau diese Eigenschaften machen Berlin besonders und somit den besonderen Charakter der Stadt aus.

Das neue Label Lilienthal Berlin möchte mit seiner neuen Uhr genau diesen Spirit einer sich zwischen Ruhe und Gelassenheit und Adrenalin und ständiger Bewegung befindenden Stadt einfangen. Das ikonische Design symbolisiert sowohl die vielfältige Geschichte als auch die bunte Gegenwart und Zukunft mit vollendeten Details und der umgesetzten ästhetischen Sensibilität der Stadt. Mit den austauschbaren Leder-Armbändern und Farb-Optionen des Gehäuses und Ziffernblatts passt sich die Uhr dem Träger an, wie es auch die Stadt an sich tut.

Um den Auftakt des heutigen exklusiven Pre-Sales ihres ersten Models, der Lilienthal Berlin L1, zu feiern, hat uns das Label auf eine 24 Stunden Tour mit ein paar unserer absoluten Lieblingsorte in Berlin geschickt. Wir haben die Uhr mit nach Friedrichshain genommen, immer die Zeit im Blick. Unsere Eindrücke nach dem Klick.

11:00

Silo Coffee

Silo Coffee, Gabriel-Max-Straße 4, 10245 Berlin

Geöffnet Mo-Do 8:30-17 Uhr, Fr 8:30-19 Uhr, Sa 9:30-19 Uhr, So 10-19 Uhr

* * *

13:00

Victoria met Albert

Victoria met Albert, Krossenerstr. 9-10, 10245 Berlin

Geöffnet Mo-Sa 11-20 Uhr

* * *

14:00

Shakespeare & Sons

Shakespeare & Sons, Warschauer Str. 74, 10245 Berlin

Geöffnet Mo-Sa 9-20 Uhr, So 10-20 Uhr

* * *

15:00

Cupcake

Cupcake, Krossener Str. 12, 10245 Berlin

Geöffnet täglich 12-20 Uhr

* * *

16:30

RAW Gelände

RAW Gelände, Revalerstr. 99, 10245 Berlin

* * *

Urban Spree

Urban Spree, Revaler Str. 99/corner of Warschauerstr., 10245 Berlin

* * *

19:00

Transit

Transit, Sonntagstraße 28, 10245 Berlin

Geöffnet täglich 12-24 Uhr

* * *

20:00

Radialsysteme V

Radialsysteme V, Holzmarktstr. 33, 10243 Berlin

* * *

22:00

Monster Ronson’s Ichiban Karaoke

Monster Ronson’s Ichiban Karaoke, Warschauer Str. 34, 10243 Berlin

Geöffnet täglich ab 19 Uhr

* * *

00:00

Michelberger Hotel Bar „Honolulu“

Michelberger Hotel, Warschauer Str. 39, 10243 Berlin

* * *

01:00

Bar zum Schmutzigen Hobby

Schmutziges Hobby, Revaler Str. 99, 10245 Berlin

Geöffnet täglich ab 19 Uhr

* * *

Vielen Dank für den Support von Lilienthal Berlin

Read this article in English.

Alicia
by
on März 1st, 2016
updated on April 12th, 2016
in Bars, Cafés, Friedrichshain, Galerien, Produkte, Restaurants, Shops