Backstage Abenteuer bei der Berlinale 2017

IMG_8676

Zu keiner Jahreszeit ist die Filmindustrie in der Stadt so präsent wie während der Berlinale. Auf einmal werden alle zu Cineasten und Dokumentationsliebhaber. Den das deutschlandweit größte Festival für Filmkultur bietet vor allem einzigartige unabhängige Filme außerhalb des Mainstreams an.

Wir hatten dieses Jahr die spannende Möglichkeit, einen kleinen Blick hinter die Kulissen des Festival zu werfen. Gemeinsam mit einem der Sponsoren und vor allem kreativer Partner der Berlinale Canon, durften wir das Photostudio von Gerhard Kassner im VIP Bereich der Berlinale besuchen. Wir haben eine Menge gelernt über den Entstehungsprozess der Portraits. Spannend war zu erfahren wie Gerhard Kassner teilweise in unter einer Minute große Stars in einzigartige Bilder einfangen kann, ohne den kleinsten bisschen Stress oder Druck. Entspannt schafft er es Dank der Vollausstattung von Canon, nicht nur die Bilder alle selber zu schiessen und zu bearbeiten, sondern sogar noch den Druck selbst anzufertigen.

Beeindruckt von soviel Power in einer Person, mussten wir selber ein paar Fotos machen. Diese Eindrücke findet ihr im englischen Teil des Artikels.

Claudio by Claudio
on Februar 17th, 2017
updated on Februar 17th, 2017
in Filme, Fotos, TV
No Comments »

Leave a Reply

We love to hear your opinions, corrections and suggestions, however, impolite, unreasonable and unrelated comments will not be published.