Ich habe es schon gesagt und ich sage es gerne wieder – so sehr wie ich die Berliner Party Scene schätze, finde ich es schade, dass während Sex und Drogen überall sind, der Rock’n’Roll-Teil in der Regel ersetzt wird mit Techno. Es scheint einfach nicht richtig zu sein, wenn ihr das ungeheure Erbe unserer Hauptstadt als den Ort betrachten, an dem David Bowie sich eine Wohnung mit Iggy Pop geteilt hat, in der er zu seiner Berliner Trilogie inspiriert wurde. Tatsächlich sind viele andere Rockmusiker in die Fußstapfen des verstorbenen Starman getreten und haben Berlin als unerschöpfliche Quelle kreativer Energie anerkannt, sei es wegen seiner einzigartigen Atmosphäre oder seiner ergreifenden Geschichte. Diese Playlist ist jenen Musikern gewidmet, die hier Rockgeschichte geschrieben haben.

Read this article in English.

Michalina
by
on November 15th, 2018
in Musik