Wenn es um Grünflächen und Parks geht, müssen wir alle zugeben, dass Berlin eine der besten Großstädte in Europa, wenn nicht sogar in der Welt ist. Wir sind gesegnet mit endlosen Mengen an kleinen und großen Parks, die über die ganze Stadt verstreut sind, und einigen Wäldern hier und da. Auch wenn wir die bekanntesten bereits kennen, gibt es in und um Berlin viele sehenswerte Orte, die entdeckt werden wollen.

Auf Instagram sind wir auf Waldbaben gestoßen, einen Account, der eine der besten Wander- und Radrouten in Berlin und Brandenburg empfiehlt, und wir konnten ihn natürlich nicht ignorieren. Der Name hat übrigens nichts mit Schwimmen zu tun, sondern ist eher eine metaphorische Beschreibung des Eintauchens in den Wald. Unter dem Motto “Liebe, Licht, Leben” verspricht Waldbaden, uns einige der schönsten und abgelegensten Wander- und Radrouten vorzustellen, die vielleicht von der Landkarte verschwunden sind. Wir haben euch ein paar unserer Favoriten hier zusammengefasst, mehr gibt es natürlich bei Waldbaben.

 

Bad Saarow: Tiefer Dschungelweg

 

Vom Urwald über Deutschlands größte Landdüne bis hin zu abgelegenen Badestellen ist hier alles dabei! Der Weg führt euch durch wilde Tongruben zum Großen Kolpiner See und zum Storkower See mit herrlichen Badestellen. Zwischen Wäldern und weiten Gewässern findet man hier Abenteuer und Entspannung.

 

 

 

Briese:Märchenwald deluxe

 

Eine perfekte Tagestour auf malerischen Stegen durch urige Wälder und Flusslandschaften im Briesetal im Norden von Berlin. Der Weg schlängelt sich durch sumpfige Wiesen, Erlenbrüche, Nadel- und Mischwälder, bevor er die Ufer von Rahmersee und Wandlitzer See erreicht. Ein Sprung ins kühle Nass ist garantiert.

 

 

 

Beeskow Spree: Wildromantisch!

 

Taucht ein in das Naturschutzgebiet Spreewiesen und Spreebögen im Süden von Beeskow. In einer malerischen Landschaft zwischen Feuchtwiesen, Weiden und Seen könnt ihr euch den ganzen Tag treiben lassen. Stille Wiesen laden zum Picknick ein und in der historischen Altstadt kann man gemütlich bummeln und essen.

 

 

 

Schlepzig:Schöner Spreewald

 

Eine schöne Rundtour von Lübben in das märchenhafte Spreewalddorf Schlepzig. Die bezaubernde Wanderung über Wiesen und Deiche auf verträumten Pfaden beginnt am Schloss in Lübben und führt in einer gemütlichen Runde über zahlreiche Fließgewässer zu einer wohlverdienten Pause in einem der schönsten Dörfer an der Spree.

 

 

 

 

Neuendorfer See: Nimm mich mit zu den schönsten Seen! 

 

Diese Radtour führt Sie zu einigen der schönsten und kristallklaren Seen Brandenburgs. Die Seenkette im Süden von Wendisch Rietz ist immer eine Reise wert. See für See, einer schöner als der andere. Weite Ausblicke, geheime Wälder und einsame Badeplätze zum Träumen machen diese Region zu etwas ganz Besonderem.

 

 

Read this article in English.

Burak
by
on September 14th, 2021
in Reisen