8 einzigartige Restaurants in Berlin

Shan Bistro Berlin

Foto: Shan Rahimkhan

Unsere Restaurant Guides gehören zu den erfolgreichsten Artikeln, die wir hier auf dem Blog haben und uns bereitet immer wieder Vergnügen, die gastronomischen Perlen Berlins nach verschiedenen Themen und Stilrichtungen für euch zu kuratieren. Unser beliebtester Guide in der jüngsten Vergangenheit war unsere Zusammenstellung der ungewöhnlichsten Restaurants in Berlin – an spannenden Orten essen, das schien sowohl unseren Lesern als auch uns große Freude zu bereiten.

Um euch hier etwas neues in ähnlichem Stil bieten zu können haben wir uns mit MasterCard zusammengetan, die ein weltweites Programm haben, was perfekt zu uns passt. Sicherlich habt ihr im Zusammenhang mit MasterCard mal von “Priceless“ gehört und dass es darum geht, die “unbezahlbaren” Momente im Leben zu zelebrieren. Als logische Fortführung dieses Gedanken gibt es seit einigen Jahren MasterCard® Priceless® Cities, ein Programm mit dem Besitzer einer MasterCard® in den schönsten Metropolen der Welt Zugang zu exklusiven und “unbezahlbaren“ Erlebnissen haben und so die Stadt aus einem ganz neuen Blickwinkel entdecken. Berlin darf in einem solchen Programm natürlich nicht fehlen und so gibt es in Zusammenarbeit mit vielen lokalen Betrieben aus Berlin einzigartige Erlebnisse, Touren und Events, die Besitzern einer MasterCard hoffentlich ein paar unvergessliche Erinnerungen bescheren werden.

Für unseren neuen Guide haben wir uns außergewöhnliche Restaurants in Berlin herausgesucht. Mit Priceless® Berlin bieten sie über das Essen hinaus noch weitaus eindrucksvolle Erlebnisse. Viel Spaß mit unserer Auswahl an 8 einzigartigen, kulinarischen Erlebnissen in Berlin.

Frank by Frank
on Juni 24th, 2016
in Mitte, Neukölln, Restaurants, Schöneberg, Wedding

Berlin – Eine Stadt der Kontraste

Berlin - A City of Contrasts 2

Jetzt müssen es schon mehrere Milliarden Augen sein, die Berlin schon mal gesehen haben.

Jeden Tag erleben Millionen von Menschen die Stadt komplett anders. Die Einzigartigkeit im Allgemeinen ist herausragend, eine Stadt wie Berlin hält Millionen von Köpfen und Herzen in sich, die alle irgendwie das gleiche wollen – in jeweils anderer Form. Sie alle kommen in der Hauptstadt zusammen und fließen wie ein Strom nach oben in die Nacht, herunter in den Morgen.

Für die vielen Besucher, die täglich nach Berlin strömen, muss die Stadt ein ganz anderes Bild ergeben als sich den Anwohnern zeigt. Und auch der Besucher – jeder einzelne von ihnen – nimmt mit was er vorher erlebt hat, vermischt es mit der Stadt und jedem in ihr.

Yasmin by Yasmin
on Juni 24th, 2016
in Videos

Exklusiver Studio-Besuch bei Michael Michalsky

Michalsky Studio Visit-1

Für die kreative Kollaboration zwischen Michael Michalsky und der Cava-Marke Freixenet durften wir in die heiligen Hallen des Kreuzberger Ateliers von Michael Michalsky vorbeischauen. Recht entspannt lümmelte man dort auf seiner selbstdesignten Couch und bei einem lockeren Get Together sprach man über den tollen Match beider Marken und bekam exklusive Einblicke in den Designprozess dieser außergewöhnlichen Kollaboration. Wenn ihr mehr erfahren wollt, folgt mir nach den Klick.

Claudio by Claudio
on Juni 24th, 2016
in Mode, Party

Der Samsung AddWash Store bringt die Zukunft in dein Zuhause

K-MB_Samsung_AddWashStore_Interior1-1

Wir kennen sie alle: Die Zukunft, wie sie in den ganzen Sci-Fi-Filmen der 90er vorausgesagt wurde. Alles war steril, super- technisch, kompliziert und entmenschlicht. Aber das Gegenteil ist eingetroffen. Die technologischen Innovationen von heute sind benutzerzentriert, einfallsreich und spielerisch. Stück für Stück wird unser tägliches Leben jeden Tag ein bisschen einfacher. Zumindest, wenn man der Vision der High-Tech-Design-Marke Samsung folgt.

Anlässlich der Einführung ihres neuesten Produktes, der Samsung AddWash, eröffnete vor Kurzem in Berlin ein Pop-up-Store mit einzigartigem Konzept. Von außen sieht der Samsung AddWash Store wie der krasseste Waschsalon der Stadt aus. Aber im Schaufenster werden nicht nur irgendwelche Waschmaschinen präsentiert. Denn die Samsung AddWash bringt das Design und die Funktionen einer Waschmaschine in eine neue Dimension. Innovative Features, wie eine zusätzliche Tür, in die man Kleidungsstücke während des Waschgangs hinzufügen kann, erleichtern die tägliche Hausarbeit. Mit der Smart Home-App kann man zudem regelmäßig prüfen, wie es um die Wäsche steht und wann der ideale Zeitpunkt ist noch etwas zum Schleudern nachzulegen.

Der exklusive Pop-up-Concept-Store wurde in Zusammenarbeit mit Design-Blog iGNANT kuratiert. Entdecken kann man dort Produkte von renommierten Marken wie Lyon Beton, ein französisches Design-Studio, das auf Betonmöbel spezialisiert ist, das Interior Design Studio 10119DESIGN, die bekannt sind für einen verrückten Twist aus Midcentury und jungem Berliner Design und das italienische Bad-Design-Studio Boffi.

Wir sind sehr gespannt, was die Teams von Samsung und iGNANT entwickelt haben und schauen auf alle Fälle mal vorbei. Mehr Bilder und die Öffnungszeiten nach dem Klick.

Claudio by Claudio
on Juni 24th, 2016
in Prenzlauer Berg, Shops

Die sinnliche Berührung von Licht und Beton

Die sinnliche Berührung von Licht und Beton

Heute wollen wir euch gern das Berliner Künstler- und Fotografenduo Schall & Schnabel vorstellen. Letzten Jahr sind die zwei zu uns in die Blogfabrik gezogen und seit dem ist es uns ein Vergnügen ihre tolle Arbeit über die Schulter zu beobachten. Genau wie wir haben Eileen und Pierre eine Vorliebe für animierte GIFs. Mit ihren Fotos arbeiten sie viel mit Verzerrung, Licht und nicht-digitalen Effekten. Ihre fortlaufende “concrete series” verbindet sowohl physikalische wie auch digitale Effekte auf sehr eindrucksvolle Art und Weise. Die Serie beleuchtet die klassische Aktfotografie sprichwörtlich von einer anderen Seite. Die zarten Körper werden mit harten Betonstrukturen überdeckt, das gebrochene Licht von Prismen erleuchtet die Körper im dunklen und überlässt viel der Fantasie. Die Serie entwickelt dabei eine wunderbare Ästhetik und erschafft ihre ganz eigene Art der Sinnlichkeit.

Diesen Freitag, dem 24. Juni 2016 ab 19 Uhr eröffnen Schall & Schnabel ihre Solo-Ausstellung “the concrete series” in der Galerie Irrgang im Kreuzberger Teil der Friedrichsstraße. Schaut vorbei und seht euch die tollen Bilder von nahem an. Nach dem Klick gibt es eine exklusive Vorschau und ein paar weitere stimmungsvolle GIFs.

Frank by Frank
on Juni 23rd, 2016
in Kunst

10 Dinge die jeder gute Bar in Berlin braucht

bar_tender_competition

Ungewöhnliche Umstände führen zu ungewöhnliche Ereignisse. Ich liebe es wenn Fantasie und Nachtleben sich verschmelzen und kein anderer Ort verspricht soviel von beidem, wie eine der einzigartige Bars in Berlin. Da ich meine Nachtleben-Expertise über die Jahre der fleissigen Arbeit bei iHeartBerlin gemacht habe, wurde ich für eine ungewöhnliche Herausforderung angefragt. Ich war Juror bei der World Class Bartender Competition, wo die besten Bartender Deutschlands gegeneinander angetreten sind. Meine Erkenntnisse aus dieser Erfahrung habe ich in einer Liste zusammengefasst, die ihr im englischen Teil des Artikels findet. Cheers!

Claudio by Claudio
on Juni 23rd, 2016
in Stories

Erlebt die geballte Ladung Flower Power in Berlin

Die Lilie in der Blumenagenda

Am kommenden Wochenende haben wir ein besonders blumiges Erlebnis für euch, welches wir euch sehr ans Herz legen wollen. Die Künstlerin Rebecca Louise Law hat ja bereits im Frühjahr das Bikini Berlin mit einer Blumeninstallation verschönert. Nun ist es das online Magazin Tollwasblumenmachen.de, was sich der Concept Mall annimmt und mit Blumen ein wahres Wunderland erschaffen wird. Auf dem Flower Market wird es nicht nur Stände von den talentiertesten Floristen der Stadt geben, sondern auch leckere Popsicles von California Pops, gesunde Smoothies von The Juicery, blumig bunte Designprodukte von Myk, herrliche Düfte von Frau Tonis Perfum und vieles mehr, was zum Thema Blumen passt. Wer sich inspiriert fühlt, kann auch an einem der vielen verschiedenen Blumenworkshops teilnehmen, die an beiden Tagen des Marktes dort veranstaltet werden. Schaut einfach vorbei und lasst euch von der Blumenpracht verzaubern. Alle Infos hier im Facebook Event.

Frank by Frank
on Juni 22nd, 2016
in Charlottenburg, Markt

10 Weibliche Hip Hop DJs in Berlin, die ihr kennen solltet

Female Hip Hop DJs in Berlin

Foto: Danilo Sierra

Die Musikindustrie war schon seit langem (und ist es wohl auch immer noch) ein Boys Club. Aber die Dinge scheinen sich endlich zu verbessern dank der Pionierarbeit von Leuten wie The Black Madonna, die sich besonders stark gegen die Probleme aussprechen, die Frauen betreffen, die versuchen Teil der Musikwelt zu werden. Wenn euch dieses Thema interessiert, solltet ihr euch die Salt + Sass Eventserie in Berlin zu Gemüte führen.

Während Berlin ja eher für die elektronische Musikszene bekannt ist, wird es doch viel zu oft übersehen, dass es hier auch eine lebendige Hip Hop Szene gibt zum Beispiel mit Kollektiven wie den Broke Boys, Blunt’n'Rosen, WEBOOGIE, Berries and mehr, die allesamt legendäre Partys schmeißen. Und wer hätte es gedacht, hier durchaus auch Frauen zum Zuge.

Im englischen Teil des Artikels haben wir für euch 10 weibliche Hip Hop DJs, die ihr kennen solltet, rausgesucht.

by Guest Author
on Juni 21st, 2016
in Leute, Musik

Berlin für Orlando – Eine Andacht unter dem Regenbogen

13434745_1730375700537323_8066385295071894010BerlinforOrlando

Foto: Jacob Schickler

Das gemeinsame Gefühl bei der Andacht am Brandenburger Tor für die Opfer von Orlando kann man schwer in Worte fassen. Dennoch habe ich versucht meine Gedanken und Erlebnisse an diesem Abend niederzuschreiben. Neben der Erfahrung der kollektiven Trauer, konnte ich nur feststellen wie glücklich ich war Teil dieser bunten, liebevollen, verrückten Gemeinschaft der Berliner LGBT Community zu sein. Gleichzeitig kam ein trauriger Gedanke hoch, den ich so schnell wohl nicht vergessen werde: Warum brauchte es dieses Blutbad, um das Brandenburger Tor in den Regenbogenfarben zum leuchten zu bringen? Die Berliner haben ein Zeichen der Anteilnahme gesetzt. Hoffentlich lernen auch die hiesigen Institutionen, dass Homophobie bekämpft werden muss. Eine gesetzliche Gleichstellung in allen Bereichen wäre dafür doch ein guter Anfang. Bilder des Abends nach dem Klick.

Claudio by Claudio
on Juni 20th, 2016
in Fotos, Stories

7 Momente, In Denen Du Stark Sein Musst In Berlin

Stay Strong Moments

Berlin ist ja allgemein dafür bekannt ein easy going, entspannter, fröhlicher Ort zu sein, wo man die Dinge etwas ruhiger angeht. So gern wir diesen Ruf auch haben, leider ist es doch nicht 100% so rosig, wie man sich das so ausmalt. Auch wir haben unsere schwierigen Momente, manche sind speziell für Berlin, andere typisch für Großstädte im Allgemeinen. Aber die gehören zum Leben wohl einfach dazu. Manchmal muss man eben stark sein.

In der neuen Kampagne des Jogurt-Drinks Actimel geht es genau um diese Momente, wenn wir unsere Zähne zusammenbeißen müssen, das Beste draus machen und stark bleiben. Da kann man sich leicht hineinversetzen, doch so vielfältig unsere Welt auch ist, so kommen diese Momente für jeden auch irgendwie anders zustande. Und wie steht es mit den Berlinern? Das hat uns Actimel gefragt: Wann müsst ihr in Berlin denn stark sein?

Wir mussten bei dieser Frage sofort an die beiden Comics der Illustratorin Sophia Halamoda denken, die uns in ihren lustigen Guides gezeigt hat, wie man in die zwei unbezwingbarsten Institutionen Berlins reinkommt: der berühmten Techno-Club Berghain, und das gefürchteten Bürgeramt. Also haben wir die Frage direkt an sie weitergeleitet und mit ihr zusammen eine Liste von typischen Situationen gesammelt, in denen wir in Berlin mit den Zähnen knirschen. Und wir haben sie allesamt selber mal erlebt! Nach dem Klick unsere 7 Momente, bei denen wir in Berlin stark sein müssen.

Frank by Frank
on Juni 20th, 2016
in Stories