Krasse Make-up Looks Inspiriert von der Berliner Club-Szene

Krasse Make-up Looks Inspiriert von der Berliner Club-Szene

Ich weiß, das Berliner sich am liebsten wenig Mühe geben, wenn es um ihr Partyoutfit geht. Das ist der Berlin-Schick, so auszusehen, als hätte man sich nicht großartig gedanken gemacht. Ich hab allerdings riesigen Spaß dabei, mir ab und zu ein Alter Ego auszudenken, wenn ich Abends losziehe.

Als ich anfing das Berliner Nachtleben zu erkunden, fragte ich total  amateurhaft herum: “Was für Make-up trägt man im Berghain?” oder “Was für Outfits trägt man im Kater?!”. Ich hatte von nix eine Ahnung und war ziemlich unsicher als ich dort jeweils aufschlug, daher soll dieser kleine Guide euch Fragende inspirieren, wie ein Make-up Look für die bekanntesten Clubs der Hauptstadt aussehen könnte.

Weiterlesen…

Bikini Berlin & Zebu präsentieren die Weihnachtspackstation

Bikini Berlin & Zebu präsentieren die Weihnachtspackstation

Anzeige

Das Bikini Berlin hat immer wieder eine Überraschung bereit, wenn es darum geht ihren großartigen Space für kreative Ideen zu nutzen. Genau wie letztes Jahr haben sie sich wieder mit einem Künstlerduo zusammengetan um die Mitte der Concept Shopping Mall in ein buntes Weihnachtswunderland voller lustiger Tiere zu verwandeln. Gestaltet wurde dieser farbenfrohe Spielplatz von den zwei Künstlern hinter Zebu, die ihre Leidenschaft für Tiere ganz passend zur Nähe zum Zoo freien Lauf lassen konnten. So haben sie nicht nur ein exklusives 3er Set an Weihnachtspapier entworfen, das Herzstück der Aktion, sondern auch eine wahnsinnig schöne Fotowand, eine liebevolle Postkartenaktion, einen Stand mit Winterpunch und natürlich die Weihnachtspackstation in der Mitte. Hier kann man sich seine Geschenke professionell verpacken lassen, oder selbst kreativ werden an den beiden großen Basteltischen. Noch bis Weihnachten könnt ihr hier zu den Öffnungszeiten der Mall herkommen und die Einpackstation nutzen. Die 3 Papierdesigns könnt ihr auch mitnehmen und als Poster an die Wand hängen. Und vergesst nicht, euren Lieben eine Weihnachtspostkarte zu schicken – das Bikini Berlin übernimmt auch das Porto. Fröhliche Weihnachtszeit!

Weiterlesen…

Unser erstes Interaktives Spiel: Das WG Roulette

Unser erstes Interaktives Spiel: Das WG Roulette

Heute haben wir etwas gaaaanz besonderes für euch: Unser erstes interaktives Spiel. Das WG Roulette lässt euch die nervenaufreibende Suche nach einem neuen Mitbewohner auf verspielte Weise nachempfinden. Dabei lernt ihr jede Menge typische Berlin Charaktere kennen, denen man bei diversen WG Castings begegnen kann.

Das Spiel ist eine Kollaboration mit der Illustratorin Sophia Halamoda, die ihr bereits vom BerghainReal Berliner und Bürgeramt Comic kennen könntet. Das Ganze ist eine art digitaler Vorgeschmack auf unser gemeinsames Buch „Like a Berliner“, welches in 2018 erscheinen wird.

Hier klicken um das Spiel zu spielen

Berlin Goods: Holzmöbel von Kentholz

Berlin Goods: Holzmöbel von Kentholz

Während meines Art Direction und Design Studiums habe ich viel zum Thema zeitloses Design gelesen und mich mit der Frage beschäftigt, ob es überhaupt ein solches gibt? Oder bezeichnen wir minimalistisches Design aktuell als zeitlos, obwohl es vielleicht auch nur eine Modeerscheinung ist? Es ist auf jeden Fall nicht einfach eine Definition für zeitloses Design zu finden, auch wenn es zunächst offensichtlich erscheinen mag.

Wenn man also etwas über „zeitlose“ und nachhaltige Materialien nachliest, kommt man nicht am naheliegendsten und noch immer meist genutztem und beliebtem Naturprodukt Holz vorbei. Man sagt, wenn man sich mit viel, möglichst naturbelassenem Holz umgibt, wirke sich dies sogar positiv auf die Gesundheit aus und senke den Blutdruck. Weiterlesen…

Holding Out – eine Kurzgeschichte über ein vergebliches Date

Holding Out – eine Kurzgeschichte über ein vergebliches Date

Dating in Berlin ist nicht gerade einfach, sondern kann durchaus ein schönes Dilemma sein, wie wir in einigen Artikeln hier bei iheartberlin.de bereits feststellen konnten. Das gegenseitige Herantasten, bei dem eine Person eventuell mehr empfindet oder hineininterpretiert als die andere, gehört dennoch global zu diesen ersten Begegnungen dazu. Matthew David Morris hat eine Kurzgeschichte über diese unterschiedlichen Vorstellungen beim Kennenlernen geschrieben. Nach dem Klick In English könnt ihr diese lesen.  Weiterlesen…

Kinderfreundliche Orte in Berlin

Kinderfreundliche Orte in Berlin

Bist du auch immer etwas ahnungslos, wenn dein kleiner Cousin zur Besuch kommt? Oder hast du selbst Kinder, und würdest gerne mal ein paar neue Leute kennenlernen, die auch Eltern sind? Dann lies unseren Kids-Friendly Berlin Guide. In diesem werden verschiedene Orte präsentiert, die für Spaß bei den Kindern und eine angenehme Zeit für die Eltern sorgen.

Weiterlesen…

Diese Kunstinstallationen in Berlin kann man essen

Diese Kunstinstallationen in Berlin kann man essen

Kristiane Kegelmann ist eine Berliner Food-Künstlerin, die essbare Installationen für die Betrachter und Mitgestalter eines besonderen Erlebnisses kreiert. Sie spielt quasi mit Essen.Doch nicht nur damit, sondern auch mit Reizen, Wahrnehmung und verschiedensten Materialien. Bei ihr ist ein Werk erst dann vollkommen, wenn es zerstört wird. Die Vergänglichkeit, die sonst so in der Kunst gefürchtet wird, ist dementsprechend ein tragendes Element ihrer Arbeit. Diese kann man schon bald nicht nur als Ergebnis sehen und schmecken, sondern den Schaffungsprozess in ihrem neuen Studio im Prenzlauer Berg miterleben oder gar in einem ihrer Workshops erklärt bekommen. Weiterlesen…